Blue Stars / FIFA Youth Cup - Frauen

BSC Young Boys sichern sich ersten Titel

(FIFA.com)
Blue Stars FIFA Youth Cup 2018 - Day 2
© Getty Images
  • Young Boys Bern holt sich ersten Titel
  • 1:0-Sieg im Finale gegen den FC Valencia
  • Redondo zur Spielerin des Turniers ausgezeichnet

TURNIERRÜCKBLICK FRAUEN - Die erste Auflage des Frauen-Turniers beim Blue Stars/FIFA Youth Cup hat einen Sieger gefunden! Der BSC Young Boys holten sich in einem spannenden Endspiel mit einem 1:0-Sieg gegen den spanischen Vertreter FC Valencia den Titel. Ilona Guede Redondo sorgte mit ihrem dritten Turniertreffer für die Entscheidung. Zuvor hatte die Angreiferin in der Runde der letzten Vier bereits einen Doppelpack und damit drei der insgesamt fünf Tore ihres Teams erzielt. Am Ende wurde sie zu Recht als beste Spielerin des Turniers ausgezeichnet.

Die Gelb-Schwarzen konnten sich vor allem auf ihre bärenstarke Defensive verlassen - in vier Spielen kassierten die Schweizerinnen keinen einzigen Gegentreffer. In der Gruppe A genügten gegen Inter Mailand sowie Grasshopper Club torlose Unentschieden, was für Platz zwei reichte. Im Halbfinale setzten sich die Bernerinnen mit 4:0 gegen den FC Zürich, der zuvor beide Gruppenspiele gewonnen hatte (9:1 Tore), durch, ehe im Finale auch Valencia bezwungen wurde.

Gastgeber FC Blue Stars blieb punkt- und torlos (0:7 gegen Zürich, 0:2 gegen Valencia). Kurios: Während in der Gruppe A in drei Spielen gleich zwölf Treffer fielen, gab es in der Staffel B insgesamt nur einmal Grund zum Jubeln. Claudia Budimir schoss die Grasshopper gegen Inter Mailand zum Sieg und Platz eins.

Die Ergebnisse vom Donnerstag
Halbfinale
FC Zürich - BSC Young Boys 0:4
Grasshoppers Club - FC Valencia 0:1

Spiel um Platz 5/6
FC Blue Stars - Inter Mailand 0:5

Spiel um Platz 3/4
FC Zürich - Grasshopper Club 0:1

Finale
BSC Young Boys - FC Valencia 1:0

Das Zitat
"Es ist unglaublich! Das ganze Team konnte sich nach dem gestrigen Tag nicht vorstellen, heute zu gewinnen. Aber wir sind heute Morgen aufgestanden und haben uns gesagt, dass wir diesen Cup gewinnen werden. Genau dies haben wir auch gemacht! Wir sind mit unserem ganzen Willen heute Morgen an das Turnier gekommen und nun hat es geklappt."
Alana Burkhart (Spielerin, BSC Young Boys Bern)

Das Endergebnis der Frauen
Sieger: BSC Young Boys
2. Platz: FC Valencia
3. Platz: Grasshopper Club
4. Platz: FC Zürich
5. Platz: Inter Mailand
6. Platz: FC Blue Stars

Die Auszeichnungen
Goldener Ball von adidas: Ilona Guede Redondo (BSC Young Boys)
Goldener Handschuh von adidas: Enith Salon Marcuello (FC Valencia)
FIFA Fairplay-Preis: FC Valencia

Empfohlene Artikel

Blue Stars/FIFA Youth Cup

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

10 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup

Alana: "Es ist unglaublich"

10 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup

Bärenstarkes Dinamo Zagreb verdienter Sieger

10 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup

Gelungene Premiere für die Frauen

09 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup

Zivkovic: "Der Sieg fühlt sich gut an"

10 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup

Jubiläumsausgabe mit Premiere für die Frauen

22 Mrz 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup

Trio dominiert am Mittwoch

09 Mai 2018