Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

9 - 10 Mai

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

Bärenstarkes Dinamo Zagreb verdienter Sieger

© Getty Images
  • Dinamo Zagreb gewinnt die 80. Auflage
  • 2:0-Sieg im Finale gegen Young Boys Bern
  • Antonio Marin​ als Spieler des Turniers ausgezeichnet

TURNIERRÜCKBLICK - MÄNNER Die 80. Auflage des Blue Stars / FIFA Youth Cup hat einen Sieger: Dinamo Zagreb aus Kroatien besiegte im Finale die Young Boys Bern mit 2:0 und schnappte sich zum ersten Mal die Trophäe. Josip Sutalo und Tomislav Knezevic erzielten die umjubelten Treffer. Damit tritt Zagreb bei seiner vierten Teilnahme die Thronfolge von Vorjahressieger Olympique Lyon an.

Den dritten Platz sicherte sich SC Internacional Porto Alegre mit einem knappen 1:0-Erfolg über SC Braga aus Portugal. Das letzte Mal als die Brasilianer vor 20 Jahren am Turnier teilnahmen, kamen sie bis ins Finale. Für Braga hingegen ist der vierte Platz als Debütant sehr beachtlich.

Das überragende Team allerdings war der spätere Sieger aus Kroatien. Dinamo Zagreb musste sich in den fünf Partien nicht einmal geschlagen geben. Lediglich im Gruppenspiel trotzte der FC Zürich dem Team des Wochenendes ein 0:0-Unentschieden ab. Ansonsten gab es jeweils Siege für Dinamo, das am Ende auf ein starkes Torverhältnis von elf geschossenen Toren bei nur zwei gefangenen Toren blicken kann.

Die Ergebnisse vom Donnerstag

Spiel um Patz 9/10
Grasshopper Club - FC Blue Stars 2:0

Spiel um Platz 7/8
1. FC Köln - FC Zürich 4:1

Spiel um Platz 5/6
Espanyol Barcelona - West Ham United 2:0

Spiel um Platz 3/4
Porto Alegre - SC Braga 1:0

Finale
BSC Young Boys - Dinamo Zagreb 0:2

Die Stimmen
"Wir haben sehr gut gespielt. Unter den Teilnehmern waren einige der besten Teams in Europa, wenn nicht sogar der Welt. Ich bin sehr stolz auf unsere Leistung an diesem Turnier und wir freuen uns riesig über den Sieg!"
Marko Zivkovic (Torhüter, Dinamo Zagreb)

Das Endergebnis der Männer
Sieger: Dinamo Zagreb
2. Platz: BSC Young Boys Bern
3. Platz: S.C. Internacional Porto Alegre
4. Platz: Sporting Clube de Braga
5. Platz: RCD Espanyol de Barcelona
6. Platz: West Ham United
7. Platz: 1. FC Köln
8. Platz: FC Zürich
9. Platz: Grasshopper Club Zürich
10. Platz: FC Blue Stars Zürich

Die Auszeichnungen
Goldener Ball von adidas: Antonio Marin (Dinamo Zagreb)
Goldener Handschuh von adidas: Marko Zivkovic (Dinamo Zagreb)

Empfohlene Artikel

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

10 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

BSC Young Boys sichern sich ersten Titel

10 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

Alana: "Es ist unglaublich"

10 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

Zivkovic: "Der Sieg fühlt sich gut an"

10 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

Top 5 Tore: Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018 - Männe...

10 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

Top 5 Tore: Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018 - Fraue...

10 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

Blue Stars / FIFA Youth Cup 2018: Männer-Finale

09 Mai 2018

Blue Stars/FIFA Youth Cup 2018

Endspiele und Legenden-Spiel IM VIDEO

10 Mai 2018