MESSI

Seine Rückkehr in die Nationalmannschaft

22.03.2019 gegen Venezuela (Madrid, Spanien)

26.03.2019 gegen Marokko (Tanger, Marokko)

Letztes Spiel: 30.06.2018 

3:4 gegen Frankreich (WM in Russland)

Am 22. März findet in Madrid das Freundschaftsspiel gegen Venezuela statt. An diesem Tag werden seit seinem letzten Einsatz für Argentinien 265 Tage vergangen sein. Das ist seit seinem Debüt die längste Zeit ohne Auftritt für die Albiceleste.

Letztes Tor: 26.06.2018

gegen Nigeria (WM in Russland)




Der Rekordtorschütze Argentiniens bringt es auf 65 Tore in 128 Spielen.

DAS TOR

Messi gegen Venezuela 🇻🇪

La Pulga (der Floh) erzielte gegen die Vinotinto 4 Tore in 7 Spielen (6 Punktspiele und 1 Freundschaftsspiel). Wenn er noch ein weiteres Tor erzielt, ist Venezuela der Gegner, gegen den er im Nationaltrikot die meisten Treffer erzielt hat.

Messi in Spanien 🇪🇸

In den Reihen Argentiniens hat er auf spanischem Boden 3 Tore erzielt: 1 gegen Spanien in Madrid und 2 gegen Algerien in Barcelona.

Es gibt immer ein erstes Mal...

Messi hat noch nie gegen Marokko gespielt, tritt allerdings bereits zum dritten Mal in Tanger an. Dort hat er mit Barça ein Freundschaftsspiel gegen Raja Casablanca (8:0) und den spanischen Superpokal 2018 gegen Sevilla (2:1) gewonnen.

NEUE GESICHTER

Bei seiner Rückkehr in die Nationalmannschaft sind von insgesamt 30 berufenen Spielern nur 8 bei der WM 2018 in Russland seine Teamkameraden gewesen. 

Die WM war für alle ein schwerer Schlag, aber für Lio war es besonders hart. Jetzt ist er zufrieden und möchte es noch einmal probieren.

Lionel Scaloni, Trainer Argentinien

Kann er mit Argentinien endlich einen Titel gewinnen?

Die nächsten Herausforderungen  👇🏼

  • Copa América Brasilien 2019 (14.6 bis 7.7.)
  • WM-Qualifikation für Katar 2022

ALLES ZU KATAR 2022