Die Jagd nach dem Goldenen Schuh von adidas der FIFA WM 2018™ ist in vollem Gange. Einer liegt dabei klar in Führung…

DAS RENNEN UM DEN GOLDENEN SCHUH

6

Tore reichten James Rodriguez (Kolumbien) 2014 für den Goldenen Schuh.


In Südafrika 2010 lagen gleich vier Spieler mit 5 Treffern gleichauf, doch am Ende machte Thomas Müller (Deutschland) dank der meisten Torvorlagen das Rennen. Das nächste Kriterium wäre die Anzahl der Spielminuten gewesen - je weniger desto besser.

6

Harry Kane

Der englische Angreifer hat bislang 6 Tore in 273 Minuten erzielt - darunter ein Doppelpack gegen Tunesien und ein Hattrick gegen Panama. Dreimal traf er per Elfmeter.


4

Romelu Lukaku

Der Belgier war in 239 Spielminuten viermal erfolgreich - zwei Doppelpacks gegen Tunesien und Panama.


32

Jahre hat es gedauert, bis es nach Diego Maradona (1986 in Mexiko) wieder ein Spieler geschafft hat, zwei Spiele in Folge einen Doppelpack zu erzielen.


Kane und Lukaku schafften es gleich an einem Tag und innerhalb einer Gruppe.

3


Es gibt 4 Spieler mit jeweils 3 Toren, die noch im Turnier sind...


3


Russlands Duo Artem Dzyuba und Denis Cheryshev sowie Frankreichs Wunderkind Kylian Mbappe sowie der womöglich verletzte Edinson Cavani (Uruguay) brauchen drei Tore um Kane noch einzuholen.

Cristiano Ronaldo, Diego Costa und Yerry Mina

Portugals Superstar (4 Tore), Spaniens Stoßstürmer sowie Kolumbiens Verteidiger (beide 3) hätten womöglich auch noch Chancen gehabt, doch sie sind bereits ausgeschieden.


2


Es gibt noch mehrere Spieler mit jeweils 2 Treffern, die noch im Turnier verblieben sind und damit Chancen auf den Goldenen Schuh haben...


  • Eden Hazard (BEL)
  • Philippe Coutinho (BRA)
  • Luis Suarez (URU)
  • Neymar (BRA)
  • John Stones (ENG)
  • Antoine Griezmann (FRA)
  • Andreas Granqvist (SWE)
  • Luka Modric (CRO)

IRGENDEIN

TOR VERPASST?

FIFA.com hat sie ALLE...

JETZT ANSCHAUEN