FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™

21 November - 18 Dezember

Katar 2022™

WM-Spielstätten in Katar erwarten die Spitzenklubs der Welt

Education City Stadium, Qatar
  • Zwei Spielstätten der der FIFA WM Katar 2022™rücken ins globale Rampenlicht
  • Im Ahmad-bin-Ali-Stadion und Education City Stadion findet die FIFA Klub-WM Katar 2020™ statt
  • FIFA.com stellt die zwei Stadien vor

Weniger als zwei Jahre vor Beginn der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ rücken bereits zwei der Spielstätten ins globale Rampenlicht: Im Ahmad Bin Ali Stadion und im Education City Stadium findet die FIFA Klub-Weltmeisterschaft Katar 2020™ statt.

Die kontinentalen Champions von fünf der sechs FIFA-Konföderationen sowie Al Duhail SC als amtierender Meister der Stars League Katars bestreiten insgesamt sieben Spiele, um das beste Klubteam der Welt zu ermitteln. Das Turnier findet wegen der COVID-19-Pandemie zwei Monate später als ursprünglich geplant statt, nämlich vom 4. bis 11. Februar.

Auckland City, das als Vertreter der Ozeanien-Region nominiert wurde, hat seine Teilnahme wegen der von den neuseeländischen Behörden angeordneten Quarantänemaßnahmen abgesagt. Das Turnier bedeutet für Katar eine weitere Gelegenheit, die Einsatzbereitschaft der beiden Stadien zu testen, insbesondere des Ahmad Bin Ali Stadion, das am 18. Dezember mit der 48. Auflage des Amir Cup-Finals zwischen Al Sadd SC und Al Arabi SC eingeweiht wurde.

Zudem wird bei diesem Turnier auch wieder die räumliche Nähe aller Einrichtungen in Katar deutlich. Denn das Ahmad Bin Ali Stadion und das Education City Stadion liegen nah beieinander und sind nicht weit von zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Unterkünften für Touristen entfernt. Sie sind zudem gut über Stationen der Grünen Linie der Metro Doha erreichbar. Das Turnier wird ein beeindruckendes Erlebnis für Spieler, Fans und Offizielle und bietet zudem einen Vorgeschmack darauf, was die Fans erwarten können, wenn Katar Ende 2022 die erste FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ im Nahen Osten und im arabischen Raum ausrichtet.

FIFA.com stellt die zwei Stadien vor, in denen die Partien der FIFA Klub-WM Katar 2020 stattfinden.

Ahmed bin Ali Stadium

Ahmad Bin Ali Stadium

Das Ahmad Bin Ali-Stadion wurde kürzlich als vierte bereits jetzt für die WM einsatzbereite Spielstätte eingeweiht. Drei Spiele der FIFA Klub-WM Katar 2020 finden hier statt. Das erste ist Zweitrundenpartie zwischen dem Gewinner der CONCACAF Champions League Tigres UANL und dem Gewinner der AFC Champions Ulsan Hyundai am 4. Februar. Am 7. Februar findet hier das Spiel um Platz fünf statt und am 8. Februar das Halbfinale zwischen Bayern München und dem Gewinner des Zweitrundenspiels zwischen Al Duhail und Al Ahly.

Das Stadion mit seinen 40.000 Plätzen liegt rund 22 Kilometer vom Stadtzentrum von Doha entfernt und ist mit dem öffentlichen Nahverkehr, per Taxi und Auto gut erreichbar. Die Station Al Riffa an der Grünen Linie der Metro Doha ist nur wenige Schritte vom Stadion entfernt. Das Stadion befindet sich in unmittelbarer Nähe zur beliebten Einkaufspassage "Mall of Qatar" und ist von zahlreichen öffentlichen Einrichtungen umgeben, darunter auch mehrere Fussballplätze, die regelmäßig von Teams der Qatar Community Football League genutzt werden.

Bei der FIFA Fussball-WM Katar 2022™ finden im Ahmad Bin Ali Stadium insgesamt sieben Spiele bis zur Achtelfinalrunde statt. Nach dem Turnier wird das Stadion zur neuen Heimspielstätte des beliebten Klubs Al Rayyan SC.

Education City Stadium, Qatar

Education City Stadium

Das Education City Stadium wurde bereits im vergangenen Juni eingeweiht und ist das dritte für die WM einsatzbereite Stadion. Nachdem es bereits Schauplatz zahlreicher Spiele der AFC Champions League 2020 war, wird es nun auch bei der FIFA Klub-WM genutzt. In dem Stadion mit 40.000 Sitzplätzen finden innerhalb von drei Tagen vier Spiele statt, darunter auch das Finale. Es beginnt mit dem Zweitrundenspiel zwischen Al Duhail SC und dem Gewinner der CAF Champions League, Al Ahly aus Ägypten, am 4. Februar. Es folgt das erste Halbfinale zwischen dem Gewinner der Copa Libertadores und dem Gewinner des Zweitrundenspiels Tigres UANL gegen Ulsan Hyundai am 7. Februar. Am 11. Februar finden dann das Spiel um Platz drei und das Finale statt.

Das Stadion liegt rund 13 Kilometer vom Stadtzentrum von Doha entfernt im Herzen der Qatar Foundation, einem lebhaften Bildungs- und Innovationszentrum. Die Spielstätte ist gut mit der Grünen Linie der Metro Doha erreichbar. Die Station Education City ist nur wenige Schritte vom Stadion entfernt. Bei der FIFA Fussball-WM Katar 2022™ werden hier acht Spiele bis zum Viertelfinale stattfinden. Das Education City Stadium erhielt als erstes WM-Stadion eine Fünf-Sterne-GSAS-Bewertung (Global Sustainability Assessment System) für seine Nachhaltigkeit. Der 'Diamant in der Wüste' wird die Fans vor Ort und die TV-Zuschauer rund um die Welt im kommenden Monat ganz sicher begeistern.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel