FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

14 Juni - 15 Juli

FIFA WM 2018™

Vorschau: Senegal – Kolumbien 

Japan v Senegal: Group H - Salif Sane of Senegal looks on in the tunnel
© Getty Images
  • Senegal muss eine Niederlage vermeiden, um in die nächste Runde einzuziehen
  • Kolumbien ist bei einem Sieg auf jeden Fall weiter
  • Live-Blog: Senegal – Kolumbien

Senegals Cheftrainer Aliou Cissé und der kolumbianische Coach José Pékerman müssen sicherlich keine Ansprache verfassen, um ihre Teams für das nächste Spiel zu motivieren. Die Bedeutung dieser Begegnung ist allein schon Motivation genug. Jeder einzelne Senegalese und Kolumbianer dürfte sich der Wichtigkeit dieser Partie bewusst sein, bei der ein Startplatz im Achtelfinale der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™ zu vergeben ist.

Die Kolumbianer gehen nach dem energiegeladenen Auftritt beim 3:0-Sieg gegen Polen, durch den sie die Hoffnung auf den Einzug in die nächste Runde aufrechterhalten haben, mit breiter Brust in die Partie. Im Auftaktspiel gegen Japan waren sie mit 1:2 unterlegen. Die Senegalesen trennten sich hingegen mit einem 2:2 von den "Samurai Blue", nachdem sie die Polen im ersten Gruppenspiel mit 2:1 besiegt hatten.

Analyse der Teamreporter

Cynthia Nzetia, Senegal [Folgen: Twitter |Facebook]
Diese Partie ist für die Senegalesen ein kleines Finale. Beim 2:2-gegen Japan wurden einige Schwächen in der Defensive offenbar. Diese werden sie gegen Falcao und Co. auf jeden Fall abstellen müssen. Wir können von Senegal ein auf Konter ausgerichtetes Spiel erwarten, ähnlich wie beim Sieg gegen Polen.

WM 2018: Alle Tabellen, Ergebnisse & Fair Play-Punkte

Siehe auch

WM 2018: Alle Tabellen, Ergebnisse & Fair Play-Punkte

Alejandra Rueda, Kolumbien [Folgen: Twitter | Facebook]
Da Senegal ein Punkt zum Weiterkommen reicht, steht Kolumbien unter Druck und muss das Spiel von Beginn an bestimmen. Die "Cafeteros" werden sich den Ballbesitz sichern müssen, um Tempo und Spielrhythmus bestimmen zu können. Carlos Sánchez wird vermutlich wieder in die Startelf rücken, und das rasante Trio Cuadrado-Quintero-Rodríguez dürfte auch in dieser Partie versuchen, der senegalesischen Abwehr mit gelungenem Kombinationsspiel Probleme zu bereiten.

Schon gewusst?

Senegal ist bisher bei einer WM-Endrunde nur einmal gegen ein Team der südamerikanischen Fussballkonföderation CONMEBOL angetreten. Bei der WM 2002 in Korea/Japan erreichte das Team in der Gruppenphase ein 3:3-Unentschieden gegen Uruguay. Cissé, der aktuelle Nationaltrainer Senegals, stand bei dieser Partie als Spieler auf dem Platz. Mit dem Remis sicherte sich die Auswahl damals den Einzug ins Achtelfinale.

So könnten sie spielen

Senegal: Khadim Ndiaye; Youssouf Sabaly, Kalidou Koulibaly, Salif Sané, Moussa Wagué; Cheikhou Kouyaté, Pape Alioune Ndiaye, Idrissa Gana Gueye; Sadio Mané, Mbaye Niang, Ismaila Sarr

Kolumbien: David Ospina; Santiago Arias, Davinson Sánchez, Yerry Mina, Johan Mojica; Mateus Uribe, Carlos Sánchez, Juan Cuadrado, Juan Quintero, James Rodríguez; Radamel Falcao

Fan-Zone

Die Fan-Zone ist ein absolutes Muss für alle, die die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ aufmerksam verfolgen. Dort warten das WM-Managerspiel, die WM-Herausforderung und das WM-Tippspiel auf Euch. Die Spiele sind kostenfrei, haben einen hohen Spaßfaktor und bieten fantastische Preise. Mit dem Panini Digital Sticker Album könnt Ihr Sticker einkleben, tauschen und teilen. Wählt bei allen 64 Spielen der WM 2018 in Russland den Man of the Match, und stellt Euer Fan Dream Team des Turniers zusammen.

Besucht die Fan-Zone

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel