FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™

11 Juni - 11 Juli

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™

Was erwarten Sie von Deutschlands "Jungen Wilden"?

Holger Badstuber, Philipp Lahm and Thomas Mueller of Germany celebrate
© Getty Images

Die Zahl 76 stand in den letzten Tagen und Wochen vor allem für eines: den neuen Jugendstil in der deutschen Nationalmannschaft. Denn die DFB-Elf geht mit dem jüngsten WM-Kader seit 76 Jahren (unter 26 Jahre) in das Unternehmen "Vierter Stern", was gleichbedeutend mit dem vierten WM-Titel ist.

Ob nun im Tor, der Abwehr oder vor allem auch im Mittelfeld - Bundestrainer Joachim Löw setzt voll auf die Zukunft. Insgesamt sieben U-21-Europameister des letzten Jahres und acht WM-Teilnehmer von 2006 bilden das Gros des dreimaligen Weltmeisters. "Wir setzten auf junge Leute. Nicht die Anzahl der bisherigen Länderspiele ist entscheidend, sondern die Qualität der Spieler. Wir sind gerade auch von den jungen Leuten überzeugt", erklärt Löw.

Ein Blick in die WM-Vergangenheit zeigt, dass der amtierende Vize-Europameister mit einer gehörigen Portion Selbstvertrauen in die erste Partie gegen Australien gehen kann. Denn bei bisher 16 Teilnahmen am weltweiten Gipfeltreffen seit 1934 gab es nur eine Niederlage und elf Siege zum Auftakt. Von einem 8:0-Erfolg gegen Saudiarabien 2002 bis hin zu einer 1:2-Pleite gegen Algerien 1982 hat die DFB-Auswahl stets schon zu Beginn einer FIFA Fussball-WM für Schlagzeilen gesorgt.

Und dieses Mal? Am Sonntag ab 20:30 Uhr schlägt im Durban Stadium gegen Australien die Stunde der Wahrheit. FIFA.com will daher von Ihnen wissen:

Was erwarten Sie von Deutschlands jungen Wilden?

Was können Manuel Neuer, Mesut Özil oder Thomas Müller gegen die erfahrenen Socceroos wie Mark Schwarzer, Tim Cahill oder Joshua Kennedy ausrichten? Schreiben Sie uns Ihre Erwartungen und Wünsche. Klicken Sie dazu einfach hier unten auf "Kommentar hinzufügen". Das Ganze natürlich im Rahmen von Fairplay und gesundem Menschenverstand!

Übrigens: Das Team vor 76 Jahren wurde bei der WM 1934 letztendlich Dritter…

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Algeria's coach Rabah Saadane is pictured during a training session

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™

Saadane: "Stolzer Vertreter Afrikas"

12 Jun 2010

Milivoje Novakovic (C) of Slovenia celebrates his first goal with team mates

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™

Slowenien vor der Nagelprobe

12 Jun 2010

Bilder zum Spiel Argentinien - Nigeria

FIFA Weltmeisterschaft™

Bilder zum Spiel Argentinien - Nigeria

12 Jun 2010

Algerien: Boudebouz will's wissen

FIFA Weltmeisterschaft™

Algerien: Boudebouz will's wissen

31 Mai 2010

WM-Testspiel: Republik Irland - Algerien

FIFA Weltmeisterschaft™

WM-Testspiel: Republik Irland - Algerien

28 Mai 2010