FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

14 Juni - 15 Juli

FIFA WM 2018™

Vorschau: Russland – Kroatien

Alternative View Portraits - Croatia and Russia preview
© Getty Images

Es wird das letzte Spiel dieser FIFA WM, das im Fischt-Stadion von Sotschi über die Bühne geht, in dem einige der intensivsten und spektakulärsten Begegnungen der WM 2018 stattgefunden haben. Die Partie ist vielversprechend, zumal der Gastgeber dort im Viertelfinale auf Kroatien trifft und bei dieser Gelegenheit für eine weitere Überraschung sorgen will.

Beide Teams haben ein kräftezehrendes Achtelfinalspiel hinter sich, wobei zeitlich zwischen beiden Partien nur wenige Stunden lagen. Die von Spanien in puncto Ballbesitz deutlich dominierten Russen verteidigten hinten mit Mann und Maus und brachten den Weltmeister von 2010 damit an den Rand der Verzweiflung. Im entscheidenden Elfmeterschießen erwiesen sie sich dann als die clevere Mannschaft.

Auf ebenso glückliche Weise fiel die Entscheidung ein paar Stunden später zugunsten der Kroaten, für die das Achtelfinale gegen Dänemark nach einem turbulenten Beginn, bei dem beide Mannschaften binnen fünf Minuten jeweils einen Treffer verbuchen konnten, zu einer langen Nervenprobe wurde. Am Ende mussten die Schützlinge von Trainer Zlatko Dalić gleichfalls in die Verlängerung mit anschließendem Elfmeterschießen.

Bliebe die Frage, welches der beiden Teams sich am schnellsten von den emotionalen Strapazen erholen kann. Die Russen werden sicher erneut auf die überschwängliche Begeisterung und lautstarke Unterstützung seitens der einheimischen Fans setzen. Und die werden sie angesichts der individuellen und kollektiven Klasse der Kroaten auch dringend brauchen.

Analyse der Teamreporter

Igor Borunov, Russland [Folgen: Twitter | Facebook]
Russland schwebt nach dem Sieg im Achtelfinale, der sowohl Spanien als auch die ganze Welt überraschte, derzeit auf einer Erfolgswelle. Trotzdem ist dieser unerwartete Sieg ab sofort Geschichte für die "Sbornaja", die jetzt voll und ganz auf ihr nächstes Spiel gegen Kroatien fokussiert ist. Einziger Wermutstropfen für Trainer Stanislav Cherchesov ist, dass er gegen das kroatische Starensemble auf seinen Flügelspieler Yuri Zhirkov verzichten muss.

Vjekoslav Paun, Kroatien [Folgen: Twitter | Facebook]
Kroatien hofft, an den Erfolg bei der FIFA WM 1998 anknüpfen zu können, wo das Team bis ins Halbfinale vorstieß. In der Gruppenphase hat die Mannschaft mit den Siegen über Nigeria, Argentinien und Island eine souveräne Vorstellung geboten. Vielleicht hat der etwas zu passive Auftritt gegen Dänemark bei einigen Fans zu Irritationen geführt. Andererseits haben der Druck und das Wissen, was auf dem Spiel steht, die Mannschaft zweifellos belastet. Gegen Russland wird sie versuchen, die Partie entspannter anzugehen.

Schon gewusst?

Die Kroaten treffen bei fünf WM-Teilnahmen bereits zum dritten Mal auf das Team des jeweiligen Gastgebers. Die bisherige Bilanz ist mit einer 1:2-Niederlage im Halbfinale gegen Frankreich (1998) und einem enttäuschenden Fehlstart im Eröffnungsspiel gegen Brasilien (2014) eher bescheiden.

So könnten sie spielen

Russland: Igor Akinfeev; Mario Fernandes, Ilya Kutepov, Sergey Ignashevich, Fedor Kudryashov; Roman Zobnin, Daler Kuziaev; Aleksander Samedov, Aleksandr Golovin, Denis Cheryshev; Artem Dzyuba

Kroatien : Danijel Subašić - Sime Vrsaljko, Dejan Lovren, Domagoj Vida, Ivan Strinić - Ivan Rakitić, Marcelo Brozović, Ante Rebić, Luka Modrić, Ivan Perišić - Mario Mandžukić

Visual Stories

Siehe auch

Visual Stories

Fan-Zone

Die Fan-Zone ist ein absolutes Muss für alle, die die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ aufmerksam verfolgen. Dort warten das WM-Managerspiel, die WM-Herausforderung und das WM-Tippspiel auf Euch. Die Spiele sind kostenfrei, haben einen hohen Spaßfaktor und bieten fantastische Preise. Mit dem Panini Digital Sticker Album könnt Ihr Sticker einkleben, tauschen und teilen. Wählt bei allen 64 Spielen der WM 2018 in Russland den Man of the Match, und stellt Euer Fan Dream Team des Turniers zusammen.

Besucht die Fan-Zone

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Harry Kane of England celebrates victory 

McDonald’s FIFA WM™-Managerspiel

WM-Managerspiel – Zusammenfassung Tag 19

03 Jul 2018

Michy Batshuayi of Belgium and Marouane Fellaini of Belgium

FIFA WM 2018™

Belgien gelingt grandiose Aufholjagd

03 Jul 2018