FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

14 Juni - 15 Juli

FIFA Fussball-WM 2018™

Vorschau: Brasilien - Belgien

Kevin De Bruyne with Romelu Lukaku of Belgium and Neymar Jr with Marcelo of Brazil
© Getty Images

Wenn man vor einer FIFA Weltmeisterschaft auf ein Team tippen soll, welches die meisten Tore erzielt, fällt bei vielen wohl die Wahl auf Brasilien. Traditionell steht die "Seleção" für das Spektakuläre, das gewisse Etwas, für Tore und für den "Joga Bonito". Allerdings rangieren die Südamerikaner mit sieben erzielten Treffern "nur" auf Platz fünf. Ganze fünf Treffer hinter dem Spitzenreiter in dieser Kategorie: Belgien.

Die "Red Devils" repräsentieren mit zwölf geschossenen und vier kassierten Toren fast mehr den brasilianischen Angriffsfussball als das Tite-Ensemble selbst. Abwehrboss Thiago Silva hält seit 310 Minuten schon den Kasten sauber und ordnet mit nur einem Gegentreffer die beste Defensive des Turniers. Die Balance aus kontrollierter Offensive und disziplinierter Abwehrarbeit schien selten so gut zu stimmen wie in Russland.

Die Belgier hingegen haben gezeigt, dass sie vor allem hinten anfällig sind. Doch sie haben bisher auch bewiesen, dass sie mit Romelu Lukaku - mit vier Toren zweitbester WM-Torschütze - oder Eden Hazard über Spieler verfügen, die zu jeder Zeit ein Tor schießen oder kreieren können. Nicht umsonst spricht man von der "Goldenen Generation".

Kann diese Generation im Viertelfinale in Kasan aber auch den Rekordweltmeister aus dem Weg räumen und unter die letzten Vier kommen? Es wäre der fünfte WM-Sieg in Folge und damit ein neuer Landesrekord. Das letzte und einzige Duell bei einem weltweiten Gipfeltreffen im Jahr 2002 im Achtelfinale entschied Brasilien dank Treffer von Ronaldo und Rivaldo für sich. Danach wurde Brasilien, richtig, Weltmeister. Etwas, was dem Angriffsduo Neymar und Coutinho - jeweils schon drei Torbeteiligungen - sicherlich auch schmecken würde.

Analyse der Teamreporter

Giancarlo Giampietro, Brasilien Folgen: Twitter | Facebook
Diese ausgeglichene "Seleção" weiß, dass sie eine Schlacht vor sich hat und ist bereit dafür. Casemiros Ausfall schmerzt natürlich. Doch Fernandinho ist ebenfalls ein kompletter Mittelfeldspieler, der aber etwas kleiner ist und mit dem Spiel gegen Belgien direkt vor einer gigantischen Aufgabe steht. Auf der anderen Seite müssen sich die "Red Devils" mit dem gutaufgelegten Neymar auseinandersetzen, der gegen Mexiko geglänzt hat und vielleicht der beste Spieler ist, der noch im Turnier ist.

Simon Massart, Belgien Folgen: Twitter |Facebook
Das Achtelfinale war ein hartes Stück Arbeit. Roberto Martinez wird wahrscheinlich aus den Schwierigkeiten der "Roten Teufel" einige Lehren ziehen. Die beiden eingewechselten Marouane Fellaini und Nacer Chadli könnten in die Startelf rücken, was einige kleine taktische Änderungen nach sich ziehen würde. Für Belgien ist dieses Viertelfinale eine der letzten Chancen, mit der besten belgischen Generation der Geschichte auf höchstem Niveau zu glänzen. Bemerkenswert ist, dass Belgien zum ersten Mal gegen Brasilien antreten wird und wirklich den Glauben daran hat, gewinnen zu können.

Schon gewusst?         

Brasilien hat seit der FIFA WM 1994 in den USA immer mindestens das Viertelfinale erreicht und wurde 1994 und 2002 sogar Weltmeister sowie 1998 Vize-Weltmeister.

So könnten sie spielen

Brasilien: Alisson; Fagner, Thiago Silva, Miranda, Filipe Luís (Marcelo); Fernandinho, Paulinho; Willian, Philippe Coutinho, Neymar; Gabriel Jesus

Belgien: Thibaut Courtois; Jan Vertonghen, Vincent Kompany, Toby Alderweireld; Axel Witsel, Kevin De Bruyne, Nacer Chadli, Thomas Meunier; Marouane Fellaini, Eden Hazard; Romelu Lukaku

Fan-Zone

Die Fan-Zone ist ein absolutes Muss für alle, die die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ aufmerksam verfolgen. Dort warten das WM-Managerspiel, die WM-Herausforderung und das WM-Tippspiel auf Euch. Die Spiele sind kostenfrei, haben einen hohen Spaßfaktor und bieten fantastische Preise. Mit dem Panini Digital Sticker Album könnt Ihr Sticker einkleben, tauschen und teilen. Wählt bei allen 64 Spielen der WM 2018 in Russland den Man of the Match, und stellt Euer Fan Dream Team des Turniers zusammen.

Besucht die Fan-Zone

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel