FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™

11 Juni - 11 Juli

Pressemitteilung

Fédération Internationale de Football Association

FIFA-Strasse 20 - P.O. Box - 8044 Zurich - Switzerland

Tel: +41-(0)43-222 7777

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™

Über 1,6 Millionen Kartenbestellungen für FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™

Fans celebrate with a FIFA World Cup trophy replica
© Foto-net

In der ersten Phase des Kartenverkaufs für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™ vom 20. Februar bis 31. März 2009, die absolut reibungslos ablief, gingen bereits 1.635.136 Kartenbestellungen ein. Davon stammen etwa 30% aus Südafrika. Insgesamt wurden aus 205 Ländern Karten bestellt. Am begehrtesten waren dabei Tickets für das Eröffnungsspiel und das Finale am 11. Juli 2010 im Soccer-City-Stadion in Johannesburg. Zu über 50% wurden zudem teamspezifische Karten nachgefragt. Am meisten Bestellungen gingen aus Südafrika ein, gefolgt von den USA, Grossbritannien, Deutschland, Italien und Australien, wobei Karten der Kategorie 3 am stärksten gefragt waren.

"Diese beeindruckende Zahl belegt das enorme weltweite Interesse. Wie erwartet sind das Eröffnungsspiel und das Finale am begehrtesten. Überaus erfreulich ist die starke Nachfrage nach teamspezifischen Tickets, zumal die einzelnen Paarungen noch gar nicht feststehen", betonte David Will, FIFA-Ehrenvizepräsident und Vorsitzender des FIFA-Ticketingausschusses.

Alle Bestellungen nehmen am 15. April 2009 an der Auslosung der Karten teil. Den Bestellern wird per E-Mail oder via SMS bis spätestens Ende Monat mitgeteilt, ob sie die gewünschten Karten erhalten. Weitere Details zur ersten Phase des Kartenverkaufs werden nach der Auslosung und der Auswertung sämtlicher Daten bekanntgegeben.

"Das enorme weltweite Interesse an der ersten afrikanischen FIFA Fussball-Weltmeisterschaft freut uns sehr. Wir hoffen, dass in der nächsten Runde noch mehr Südafrikaner und Afrikaner Karten bestellen und sich diese einmalige Chance nicht entgehen lassen werden", erklärte Danny Jordaan, Geschäftsführer des Organisationskomitees für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010.

Die Seite für Kartenbestellungen auf www.FIFA.com bleibt bis zur zweiten Phase, die vom 4. Mai bis 16. November 2009 dauert, gesperrt. In der zweiten Phase werden die Karten nach Eingang der Bestellungen vergeben (so lange Vorrat).

Mehr zu diesem Thema erfahren