FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™

12 Juni - 13 Juli

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™

Sneijder nie mehr für Oranje

© AFP

Wesley Sneijder wird nicht mehr für die niederländische Nationalmannschaft auflaufen, für die er 133 Länderspiele bestritt und an drei FIFA Fussball-Weltmeisterschaften™ teilnahm. Diese Entscheidung traf er nach Rücksprache mit dem neuen Nationaltrainer Ronald Koeman in Katar.

Der 33-jährige Sneijder spielt aktuell in Katar für Al Gharafa.

"Als ich wechselte, wusste ich natürlich, was für eine Auswirkung dieser Transfer nach Katar auf meine Karriere als Nationalspieler haben könnte", sagte Sneijder.

"Außerdem verstehe ich, dass Koeman mit anderen, jüngeren Spielern einen Neuanfang machen möchte. Es war ein sehr offenes und angenehmes Gespräch. Ich respektiere seine Entscheidung."

"Wesley ist einer der besten niederländischen Fussballer der letzten Jahre. Ein toller Spieler mit großartiger Übersicht", so Koeman, der letzten Monat Nationaltrainer wurde. "Aber ich will ein neues Oranje aufbauen und muss daher einige Entscheidungen treffen."

Sneijder feierte 2003 sein Debüt in der A-Nationalmannschaft und vertrat sein Land bei den WM-Endrunden Deutschland 2006, Südafrika 2010 und Brasilien 2014. Der in Utrecht geborene Mittelfeldspieler gewann bei der WM 2010 die Vize-Weltmeisterschaft, den Silbernen Ball von adidas und auch den Bronzenen Schuh.

Vier Jahre später kamem Sneijder und die Niederländer aus Brasilien mit der Bronzemedaille zurück.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2010™

Die Top 10 aus 2010

02 Jun 2014