FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

14 Juni - 15 Juli

FIFA WM 2018

Countdown: Nur noch 19 Tage

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ wirft immer größere Schatten voraus - noch 19 Tage!

​​In weniger als einem Monat, genauer gesagt am 14. Juni, wird im Moskauer Luschniki-Stadion das 21. weltweite Gipfeltreffen mit dem Spiel zwischen dem Gastgeber und Saudiarabien angepfiffen.

Zeit genug, den Countdown einzuläuten. Bis zum Beginn der WM nehmen wir täglich eine Zahl aus der Geschichte des Turniers genauer unter die Lupe.

19 – Diese Rückennummer erhielt ein nahezu unbekannter englischer Spieler bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Italien 1990™. Er hieß Paul Gascoigne, war 23 Jahre alt und nach seinen Auftritten bei diesem Turnier war sein Name für alle Zeit ins Gedächtnis der Fussballfans eingebrannt. Es begann die sogenannte Gazzamania.

Das legendärste Bild des Spielers ist zweifellos das seines tränenüberströmten Gesichts im Halbfinale besagter Auflage gegen Deutschland. Noch stand ein 1:1-Unentschieden auf der Anzeigetafel, doch Gascoigne konnte seine Tränen nicht zurückhalten, als er in der 98. Minute die Gelbe Karte sah. Im wurde sofort bewusst, dass diese Verwarnung für ihn eine Sperre nach sich ziehen und ihn beim hieß ersehnten Finale zum Zuschauen verdammen würde.

Am Ende sollte England sich ohnehin nicht für das Finale qualifizieren. Das Team unterlag den Deutschen im Elfmeterschießen, und diese setzten sich einige Tage später gegen Argentinien durch und wurden Weltmeister. Die Engländer, die ohne den gesperrten Gazza auskommen mussten, verloren auch das Spiel um Platz drei gegen die Gastgeber.

Die ganze Welt hatte Gazza bei diesem Turnier zu Füßen gelegen, und sein Trainer versuchte ihn nach der Gelben Karte zu trösten: "Mach dir keine Gedanken", sagte er. "Du warst einer der besten Spieler des Turniers. Du hast noch dein ganzes Leben vor dir, und dies ist erst deine erste WM." Doch die WM 1990 in Italien sollte seine erste und letzte Weltmeisterschaft sein. Und der Gipfel seiner turbulenten Karriere.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

A tearful Paul Gascoigne applauds the crowd after the England-West Germany semi-final in 1990.

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 1990™

"Gazzas" Tränen in Turin

04 Mai 2017

FIFA World Cup trophy

FIFA WM 2018™

Countdown: Nur noch 20 Tage

25 Mai 2018

1962 World Cup Finals, Chile, Brazilians Garrincha, Didi, Pele, Vava and Zagallo

FIFA WM 2018™

Countdown: Nur noch 21 Tage

24 Mai 2018

Croatian forward Davor Suker blowing a kiss to the crowd

FIFA WM 2018™

Countdown: Nur noch 22 Tage

23 Mai 2018