FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022

21 November - 18 Dezember

FIFA Fussball-WM 2022™

Roberto Carlos: "Mit Neymar wird Brasilien wieder die WM gewinnen"

© AFP

Mit dem unglaublichen Effet seiner Freistöße brachte Roberto Carlos einst die Welt zum Staunen, er gehörte zu den Galaktischen bei Real Madrid und trug maßgeblich zu Brasiliens Sieg bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ bei. Nun ist der legendäre Linksverteidiger dabei, sich auch als Trainer einen Namen zu machen.

Im Interview mit www.sc.qa sprach Roberto Carlos über den Showdown zwischen Barcelona und Juventus im Finale der UEFA Champions League, Neymars Weiterentwicklung, die Verpflichtung von Rafa Benitez durch Real Madrid sowie die Chancen Brasiliens bei der FIFA U-20-Weltmeisterschaft und der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft.

*Roberto, Sie kennen das Gefühl, den Champions-League-Pokal in die Höhe zu stemmen. Mit Real Madrid haben Sie ihn drei Mal gewonnen, und im Finale von 2002 schlugen Sie jene bemerkenswerte und spielentscheidende Flanke auf Zinedine Zidane. Wie sehen Sie das Finale zwischen Barcelona und Juventus?
*
Ich denke, es wird sehr ausgeglichen. Die meisten Menschen sehen Barcelona als Favoriten an, aber Juventus hat herausragende Spieler. Es wird für beide Teams ein schweres Spiel, aber ich glaube, dass Barcelona angesichts der vorhandenen Qualität leichte Vorteile hat.

*Sie prägten als offensiver Linksverteidiger einen neuen Stil, den die Welt bis dahin noch nicht gesehen hatte. Wer ist der neue Roberto Carlos? Sehen Sie heute irgendjemanden, dessen Qualitäten den Ihren gleichen?
*
Marcelo. Er ist der Beste.

*Wie sehen Sie die Weiterentwicklung Ihres Landsmanns Neymar im Camp Nou?
*
Er wird bald der beste Spieler der Welt sein. Ich glaube, er kann Brasilien dabei helfen, wieder die WM zu gewinnen.

*Ihr ehemaliger Klub hat soeben die Verpflichtung von Rafa Benitez als neuen Coach bekanntgegeben. Was halten Sie von diesem Zug?
*
Carlo Ancelotti war ein fantastischer Trainer. Nun gibt es mit Benitez einen neuen Trainer, der ebenfalls ein großartiger Coach ist und eine große Erfahrung aus früheren Erfolgen vorzuweisen hat. Ich denke, er wird seine Sache im spanischen Fussball sehr gut machen. Er spricht Spanisch und wird sich wie zu Hause fühlen. Das ist ein Vorteil für ihn.

*Haben Sie noch Kontakt zu Ihren ehemaligen Klubkollegen? Wie haben Sie die vergangene Saison miterlebt?
*
Ich spreche regelmäßig mit Marcelo, Sergio Ramos oder Iker Casillas. In der letzten Saison ist es für uns etwas schlechter gelaufen, doch nun werden alle Anstrengungen unternommen, um eine großartige neue Saison zu spielen.

*Ihr Land liegt bei der FIFA U-20-Weltmeisterschaft in Neuseeland mit zwei Siegen an der Spitze der Gruppe E.
*
Brasilien spielt gut bei diesem Turnier. Das Team und die Spieler verfügen über viel Qualität. Ich habe auch die Spieler Katars gesehen, und in erster Linie will ich ihnen dabei helfen, sich durch moderne Trainingseinheiten weiterzuentwickeln und auf dem Weg zur WM 2022 von Brasilien zu lernen. Meine Erfahrungen auf Champions-League- und Weltniveau werden dazu beitragen, den jungen Spielern die Bedeutung einer WM-Teilnahme zu vermitteln.

*In jüngsten Medienberichten wurden Sie mit Al Arabi aus der Qatar Stars League in Verbindung gebracht. Wie denken Sie über die Entwicklung des Fussballs in der Region? Auch Xavi unterschrieb ja kürzlich bei Al Sadd, liegt dort auch Ihre Zukunft?
*
Das Wichtigste ist, dass Katar in einigen Jahren die WM austragen wird und Spieler von höchster Qualität anlocken kann, die wiederum dazu beitragen können, das Niveau des katarischen Fussballs zu erhöhen. Es ist mir eine große Freude, über eine Trainertätigkeit in Katar zu verhandeln und den Fussball in Katar kennenzulernen. Wir würden ein großartiges Team bilden, wenn ich meine Erfahrungen einbringen und dazu beitragen könnte, dass es die großartigste WM aller Zeiten wird.

*Zum Abschluss ein Wort zur FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2015. Werden Sie das Geschehen verfolgen?
*
Ich verfolge alle Turniere, und Brasilien ist in Kanada mit einer sehr starken Mannschaft vertreten. Sie verfügen über großartige Spielerinnen mit tollen technischen Fähigkeiten.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™

Roberto Carlos überwindet die chinesische Mauer

13 Mai 2014

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™

Neymar wird getunnelt

22 Mai 2014

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™

Nur noch 87 Tage...

17 Mrz 2014

FIFA U-17-Weltmeisterschaft 2015

Geburtsstätte der Weltstars

03 Feb 2015

FIFA Ballon d'Or

FIFA Puskas Award: Neymar

11 Nov 2013

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2002™

Brasilien feiert fünften WM-Titel

23 Mrz 2007