FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™

12 Juni - 13 Juli

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™

Messi: "Wir werden es unser ganzes Leben lang bereuen"

Nach der Meinung vieler Experten war die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ in Brasilien die beste aller Zeiten. Ein guter Grund, dies genauer zu analysieren. Denn abgesehen von den intensiven und emotionalen Duellen bot die Turnierauflage von 2014 einige der interessantesten Geschichten der letzten Jahre.

Aus diesem Grund beschloss FIFA.com, sich mit einigen der wichtigsten Akteure zusammenzusetzen und das Turnier wieder Revue passieren zu lassen. Der erste, der sich dafür zur Verfügung stellte, ist kein Geringerer als Lionel Messi.

Anlässlich seines Besuchs in Zürich nahm der argentinische Gewinner des Goldenen Balls von adidas als bester Spieler der WM die Herausforderung an. Und lieferte seine Sicht auf die Geschehnisse in fünf Schlüsselmomenten des Wettbewerbs.

"Ich hatte nicht bemerkt, dass im Spielzug zuvor mein Name gerufen wurde. Ich weiß nicht, ob gewünscht wurde, dass ich persönlich treffe. Doch es stimmt, dass die Erwartungen hoch waren, da wir alle in guter Verfassung zur WM reisten", sagte er zu seinem ersten Tor im Turnier.

Wenn Sie wissen möchten, was er außerdem zu sagen hatte, sehen Sie sich einfach das Video an und lassen sich wie der Argentinier von jedem Clip überraschen.

Das frühe Ausscheiden Spaniens - stand er mit seinen Kameraden aus Barcelona in Kontakt? Das unvergessliche 7:1 Deutschlands, das Brasilien erschütterte. Das Elfmeterschießen gegen die Niederlande im Halbfinale. Und nicht zuletzt eine großartige Einzelaktion im Finale im Maracaná, die die Geschichte des Turniers hätte verändern können. All dies aus der Sicht des argentinischen Kapitäns.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™

FIFA WM 2014™: Die Fans im Blickpunkt

06 Nov 2014

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

Zahlen und Fakten zu Deutschlands WM-Titel 2014

12 Feb 2018