FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™

21 November - 18 Dezember

Pressemitteilung

Fédération Internationale de Football Association

FIFA-Strasse 20 - P.O. Box - 8044 Zurich - Switzerland

Tel: +41-(0)43-222 7777

KATAR 2022™

Katar-2022-Vorstandssitzung vor dem Finale der FIFA Klub-Weltmeisterschaft Katar 2020™

Qatar 2022 board meeting held ahead of FIFA Club World Cup Qatar 2020™ final 

Der Vorstand der FIFA World Cup Qatar 2022 LLC (Q22) tagte am Donnerstag vor dem Finale der FIFA Klub-Weltmeisterschaft Katar 2020™ zwischen dem FC Bayern München und UANL Tigres im Education-City-Stadion.

Wegen der COVID-19-Pandemie wurde die Sitzung per Videokonferenz abgehalten. Im Zentrum standen die bisherigen Errungenschaften sowie die nächsten Veranstaltungen und Meilensteine, einschließlich der Einweihung der letzten vier Stadien sowie des FIFA-Arabien-Pokals™, Ende 2021 in Katar ausgetragen wird.

Hassan al-Thawadi, Vorsitzender von Q22 und Generalsekretär des Obersten Rats für Organisation und Nachhaltigkeit, erklärte: "Der Austausch mit Kollegen während der FIFA Klub-Weltmeisterschaft – der jüngsten Spitzenfussballveranstaltung in Katar während der Pandemie – hat mich sehr gefreut. Angesichts der beispiellosen Herausforderungen der Welt in der jetzigen Situation sind wir stolz auf die ausgezeichneten Fortschritte bei der Vorbereitung auf die erste FIFA Fussball-Weltmeisterschaft im Nahen Osten und in der arabischen Welt und freuen uns auf weitere Meilensteine im nächsten Jahr auf dem Weg zur größten Sportveranstaltung, die je in unserer Region stattgefunden hat."

Q22-Geschäftsführer Nasser al-Khater sagte: "Wir setzen alles daran, den Fans bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft, die in weniger als zwei Jahren stattfinden wird, ein einmaliges Erlebnis zu bieten. In dieser Woche haben wir eine großartige FIFA Klub-Weltmeisterschaft erlebt. Das Turnier war ein willkommener operativer Test, während wir mit unserem innovativen Blasenkonzept sowie weiteren strengen Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen die Gesundheit und Sicherheit aller Beteiligten gewährleisten konnten."

Er fügte an: "Uns steht ein aufregendes Jahr bevor. Höhepunkt wird im Dezember der FIFA-Arabien-Pokal sein, auf den wir uns alle freuen dürfen. Das Turnier wird die gesamte Region vereinen und der Welt einen Vorgeschmack darauf bieten, was Besucher, Spieler und Fans 2022 erwarten dürfen."

Q22-Vorstandsvorsitzender Colin Smith betonte: "Die FIFA Klub-Weltmeisterschaft war der erste FIFA-Wettbewerb seit Ausbruch der COVID-19-Pandemie und hat gezeigt, was die FIFA und die lokalen Organisatoren gemeinsam alles unternehmen, um trotz der schwierigen Umstände höchste Standards zu garantieren."

Er sagte weiter: 2Die Fortschritte Katars bei der Vorbereitung auf die im November 2022 beginnende WM sind angesichts der enorm schwierigen Lage im letzten Jahr wahrlich bemerkenswert. Das Projekt ist auf Kurs, während 2021 ein weiteres wegweisendes Jahr für die Optimierung der organisatorischen Kompetenzen sowie den Test der Infrastruktur etwa bei der Eröffnung einiger Stadien und dem FIFA-Arabien-Pokal sein wird."

Die 16 besten arabischen Nationen werden im Dezember, d. h. in demselben Zeitfenster wie bei der WM 2022, am FIFA-Arabien-Pokal™ teilnehmen. Gespielt wird in den WM-Stadien, wobei das Finale am

18. November am katarischen Nationalfeiertag und damit genau ein Jahr vor dem WM-Finale ausgetragen wird.

Empfohlene Artikel