FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™

21 November - 18 Dezember

FIFA Fussball-WM 2022™

Hay übernimmt Neuseeland

Head Coach Danny Hay of New Zealand
© Getty Images
  • Der frühere Nationalmannschaftsverteidiger Danny Hay übernimmt Neuseeland
  • Hay tritt die Nachfolge von Fritz Schmid an
  • Hays Karriere als Nationaltrainer beginnt im November mit Spielen gegen Irland und Litauen

Danny Hay wurde vor der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ zum neuen Trainer der neuseeländischen Nationalmannschaft ernannt.

Der frühere Innenverteidiger der All Whites übernimmt nach dem plötzlichen Rücktritt von Fritz Schmid im Juni die Führung.

Hay trainierte Neuseeland im Achtelfinale der FIFA U-17-Weltmeisterschaft Chile 2015 und führte das Team 2017 in Indien an. In jüngerer Zeit führte er den lokalen Klub Eastern Suburbs zu seinem ersten Meistertitel in der National League.

Der in Auckland aufgewachsene 44-Jährige stand 31 Mal für Neuseeland auf dem Platz, unter anderem beim FIFA Konföderationen-Pokal 2003. Nach Ricki Herbert ist er erst der zweite Kapitän, der die Nationalmannschaft als Trainer betreut.

Hay ist außerdem einer von wenigen Neuseeländern, die in der englischen Premier League spielten.

"Es ist eine aufregende Zeit für uns, da ich fest davon überzeugt bin, dass wir ein Gleichgewicht zwischen Erfahrung, jugendlicher Vitalität und echter Qualität haben", sagte Hay. "Die Mischung aus Spielern, die seit einigen Jahren in großen europäischen Vereinen spielen, denen, die konsequent auf MLS- und A-League-Ebene agieren, und einigen aufstrebenden Talenten muss jeden Fussballfan mit Blick auf die Zukunft begeistern."

"Letztendlich geht es in den nächsten Jahren darum, diese Spieler regelmäßig zusammenzubringen, damit wir eine echte Chance haben, uns für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar zu qualifizieren."

Hays Karriere als Nationaltrainer beginnt im November mit Spielen gegen Irland und Litauen.

Mehr zu diesem Thema erfahren