FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™

21 November - 18 Dezember

Pressemitteilung

Fédération Internationale de Football Association

FIFA-Strasse 20 - P.O. Box - 8044 Zurich - Switzerland

Tel: +41-(0)43-222 7777

Katar 2022™

GWC erster Regionaler Förderer und offizieller Logistikdienstleister der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™

GWC HQ

Die in Katar ansässige Gesellschaft GWC, ein führender Anbieter von Lieferkettenlösungen in den Bereichen Lagerung, Spedition, Handel, Kunst und Eventveranstaltung, wurde heute als erster Regionaler Förderer und offizieller Logistikdienstleister der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ bekannt gegeben. Damit wird GWC zum Hauptlieferanten von Logistiklösungen für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022.

GWC kann dabei auf ihre Erfahrung als Nationaler Förderer und offizieller Logistikdienstleister der FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2019™ zurückgreifen und gleichzeitig ihr breites Netzwerk von Kontakten auf der ganzen Welt nutzen, was sie zum optimalen Dienstleister für Logistik- und Lieferkettenlösungen für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 macht.

FIFA-Handelsdirektor Simon Thomas sagte anlässlich der Vorstellung: "Bei einer so großen und komplexen Veranstaltung wie der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft ist die richtige Logistik der Schlüssel zum Erfolg. Als Regionaler Förderer und offizieller Logistikdienstleister des Turniers wird GWC der FIFA und ihren Geschäftspartnern wichtige Unterstützung und Expertise in den Bereichen Logistik und Lieferkettenmanagement bieten und damit für einen reibungslosen und effizienten Ablauf des Turniers sorgen."

GWC-Vorsitzender Abdulla bin Fahad bin Jassem bin Jabor al-Thani meinte dazu: "Der Auftrag als offizieller Logistikdienstleister der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022, mit dem wir heute betraut wurden, ist ein Meilenstein in der Geschichte unseres Unternehmens. Wir werden uns auf dem Weg bis zum Turnier 2022 als vertrauenswürdigen Partner erweisen und voller Stolz unseren Beitrag zur Verwirklichung der Vision Katars leisten. Wir gehen dieses Abkommen mit der vollen Zuversicht ein, dass wir der Welt die erstklassige Sport- und Logistikinfrastruktur präsentieren können, die Katar im Laufe der Jahre aufgebaut hat, während wir gleichzeitig Werte wie Sportsgeist vorleben sowie die aktive Beteiligung von Fussballfans und einem breiteren Publikum fördern."

GWC verfügt über eine logistische Infrastruktur, deren Fläche sich über mehr als drei Millionen Quadratmeter erstreckt, darunter das größte private Logistikzentrum der Region, ein Team von engagierten und innovativen Spezialisten sowie eine topmoderne IT-Architektur.

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 findet vom 21. November bis 18. Dezember in acht Stadien in ganz Katar statt. Drei davon sind bereits voll in Betrieb, wobei zwei weitere Stadien voraussichtlich bis Ende dieses Jahres fertiggebaut werden. Die neusten Informationen zum Turnier sind unter FIFA.com/WorldCup verfügbar.