FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

14 Juni - 15 Juli

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

Die FIFA World Cup Trophy Tour von Coca-Cola durch Russland und rund um die Welt ist beendet

© AFP
  • FIFA World Cup Trophy Tour endete in Moskau
  • Besuche in 91 Städten in 51 Ländern
  • Stopps auf sechs Kontinenten

Die FIFA World Cup™ Trophy Tour von Coca-Cola endete wenige Tage vor dem Auftaktspiel der FIFA Fussball-WM Russland 2018™ im Moskauer Luschniki-Stadion. Zuvor hatte die Trophäe eine beispiellose Tournee quer durch Russland und rund um die Welt absolviert.

Die Tour war ein zentraler Bestandteil des Vorprogramms zur FIFA Fussball-WM Russland 2018™. Auf der Reise durch Russland und rund um die Welt legte der FIFA WM™-Pokal insgesamt mehr als 172.000 Kilometer zurück und machte Station in 91 Städten in 51 Ländern. Die Tour bietet den Fans eine der wenigen Gelegenheiten, die begehrteste Trophäe in der Welt des Sports aus nächster Nähe zu sehen. Mehr als 800.000 Fans in Russland und rund um die Welt ließen sich die Chance nicht entgehen, dem Pokal einmal ganz nahe zu sein. Mehr als 570.000 Fans ließen sich mit dem FIFA WM™-Pokal fotografieren.

Seit 2006 gab es bei jeder FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ auch eine Neuauflage der FIFA World Cup™ Trophy Tour von Coca-Cola, wobei immer neue Städte angesteuert und immer neue Fans begeistert werden konnten. Im Vorfeld der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ hatten die FIFA und ihr langjähriger Partner Coca-Cola die längste Route aller Zeiten für die Trophäe im Gastgeberland ausgearbeitet.

"Nach einem langen Weg ist die vierte Auflage der Trophy Tour in der russischen Hauptstadt Moskau zu Ende gegangen, am gleichen Ort also, wo der Präsident der russischen Föderation Vladimir Putin und FIFA-Präsident Gianni Infantino vor fast neun Monaten im Luschniki-Stadion den Startschuss zu dieser bemerkenswerten Tour gegeben hatten," sagte FIFA-Handelsdirektor Philippe Le Floc’h.

"Coca-Cola und die FIFA haben mehr als 800.000 Menschen in Russland und 50 weiteren Ländern rund um die Welt die einzigartige Gelegenheit verschafft, sich mit dem Original FIFA WM™-Pokal fotografieren zu lassen. Die Trophy Tour bot eine großartige Plattform, um die ganze Welt und das Gastgeberland für die FIFA Fussball-WM 2018™ zu begeistern, die in wenigen Tagen beginnt. Der letzte Countdown hat begonnen!"

In den vergangenen zehn Monaten haben zahlreiche FIFA-Legenden, FIFA WM-Botschafter für 2018 und weitere Persönlichkeiten rund um die Welt wertvolle Beiträge zum Gelingen der Tour geleistet.

"Wir sind stolz darauf, vielen hunderttausend Fans solch unvergessliche Emotionen zu schenken und ihnen das Gefühl zu vermitteln, Teil der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ zu sein, die in wenigen Tagen beginnt. Zusammen mit dem FIFA WM™-Pokal sind wir quer durch Russland gereist – von Kaliningrad bis Vladivostok – und haben gesehen, dass das ganze Land in jeder Hinsicht bereit ist für die bevorstehende FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™

"Wir hoffen, dass all die Fussballfans, die aus der ganzen Welt nach Russland kommen, sich hier wohl fühlen", sagte Mickael Vinet, der verantwortliche Leiter für das WM-Projekt 2018 von Coca-Cola in Russland.

Empfohlene Artikel

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

FIFA World Cup™ Trophy Tour ist auf der Zielgeraden

01 Mai 2018

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

Japan begrüßt die Trophy Tour 

27 Apr 2018

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

Argentinische Weltmeister feiern Wiedersehen mit dem FIFA WM-Pokal 

06 Apr 2018