FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

14 Juni - 15 Juli

FIFA Fussball-WM 2018™

Countdown: Nur noch 40 Tage

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ wirft immer größere Schatten voraus - noch 40 Tage!

​In weniger als zwei Monaten, genauer gesagt am 14. Juni, wird im Moskauer Luschniki-Stadion das 21. weltweite Gipfeltreffen mit dem Spiel zwischen dem Gastgeber und Saudiarabien angepfiffen.

Zeit genug, den Countdown einzuläuten. Bis zum Beginn der WM nehmen wir täglich eine Zahl aus der Geschichte des Turniers genauer unter die Lupe.

40 Spiele bei WM-Endrunden haben die Sowjetunion und Russland bestritten. Das beste Abschneiden gab es bei der FIFA Fussball-WM England 1966™ mit dem vierten Platz. Herausragend war dabei der legendäre Torhüter Lev Yashin, der dem sowjetischen Team im Alter von 36 Jahren mit fantastischen Leistungen den Vorstoß ins Halbfinale ermöglichte.

In den Reihen der russischen Mannschaft schrieb Stürmer Oleg Salenko bei der FIFA Fussball-WM USA 1994™ Geschichte, als er gegen Kamerun als bislang einziger Spieler fünf Tore in einem WM-Spiel erzielte.

Den bislang letzten WM-Sieg feierte die Sbornaya in ihrem Auftaktspiel bei der FIFA Fussball-WM Korea/Japan 2002™ mit einem 2:0 gegen Tunesien. Seitdem gab es zwei Unentschieden und drei Niederlagen für die Russen. Die Fans hoffen darauf, dass sich die Bilanz beim Turnier im eigenen Land verbessert.

Empfohlene Artikel