FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

14 Juni - 15 Juli

FIFA Fussball-WM 2018™

Countdown: Nur noch 39 Tage

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ wirft immer größere Schatten voraus - noch 39 Tage!

​In weniger als zwei Monaten, genauer gesagt am 14. Juni, wird im Moskauer Luschniki-Stadion das 21. weltweite Gipfeltreffen mit dem Spiel zwischen dem Gastgeber und Saudiarabien angepfiffen.

Zeit genug, den Countdown einzuläuten. Bis zum Beginn der WM nehmen wir täglich eine Zahl aus der Geschichte des Turniers genauer unter die Lupe.

39 Grad Celsius zeigte das Thermometer während der Achtelfinalpartie der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ zwischen den Niederlanden und Mexiko im Estádio Castelão in Fortaleza, als der Schiedsrichter die erste Abkühlpause der WM-Geschichte signalisierte.

Im Vorfeld des Turniers in Brasilien hatte die FIFA empfohlen diese Maßnahme zum Schutz der Spielergesundheit zu ergreifen, wenn die Temperatur in einer Begegnung auf über 32 Grad anstieg. Die Entscheidung sollte jedoch immer im Ermessen des Schiedsrichters liegen. 

Das Protokoll sah vor, etwa nach den ersten 30 Spielminuten jeder Halbzeit (also bis zur 30. und 75. Minute) eine Pause von drei Minuten anzuordnen, die dann am Ende der jeweiligen Halbzeit wieder angehängt werden.

Der portugiesische Schiedsrichter Pedro Proença war am 29. Juni 2014 der erste, der diese Maßnahme in der spannungsgeladenen Partie in Fortaleza anwandte. Das Spiel sollte für die Mexikaner ein dramatisches Ende nehmen,

Empfohlene Artikel

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™

Abkühlpausen während der WM in Brasilien

13 Jun 2014

FIFA Fussball-WM 2018™

Countdown: Nur noch 40 Tage

05 Mai 2018

FIFA Fussball-WM 2018™

Countdown: Nur noch 41 Tage!

02 Mai 2018