FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

14 Juni - 15 Juli

FIFA WM 2018™

Countdown: Nur noch 21 Tage

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ wirft immer größere Schatten voraus - noch 21 Tage!

​​In weniger als einem Monat, genauer gesagt am 14. Juni, wird im Moskauer Luschniki-Stadion das 21. weltweite Gipfeltreffen mit dem Spiel zwischen dem Gastgeber und Saudiarabien angepfiffen.

Zeit genug, den Countdown einzuläuten. Bis zum Beginn der WM nehmen wir täglich eine Zahl aus der Geschichte des Turniers genauer unter die Lupe.

21 Von den Tausenden von Spielern, die bei den bisherigen 20 Auflagen der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ dabei waren, hatte nur ein sehr elitärer Kreis von 422 Spielern die Ehre, den Pokal zu gewinnen. Von dieser bereits geringen Anzahl konnten nur 21 Spieler die Trophäe zweimal erringen. Es ist sicher keine Überraschung, dass der fünfmalige Weltmeister Brasilien das größte Kontingent an Mehrfachgewinnern zu verzeichnen hat. 14 der Spieler, die einen Beitrag zum ersten Weltmeistertitel im Jahr 1958 geleistet hatten, waren auch beim zweiten Titelgewinn 1962 wieder dabei, darunter Idole wie Garrincha, Didi, Vava und Nilton Santos. Acht Jahre später war nur noch ein Mitglied dieser legendären Mannschaft im Team, nämlich Pelé, der einzige Spieler der WM-Geschichte, der den Titel dreimal gewinnen konnte. Ronaldo und Cafu waren bei den beiden siegreichen Auftritten der Jahre 1994 und 2002 dabei.

Neben den Auriverdes durften auch vier italienische Spieler den Pokal zweimal in die Höhe stemmen. Der Torhüter Guido Masetti, der Verteidiger Eraldo Monzeglio, der Mittelfeldspieler Giovanni Ferrari und der legendäre Stürmer Giuseppe Meazza waren alle beim ersten WM-Sieg der Azzurri im Jahr 1934 vertreten und halfen auch bei der Titelverteidigung im Jahr 1938. Das letzte Mitglied dieses elitären Kreises der Mehrfachgewinner ist der Argentinier Daniel Passarella, der die Albiceleste 1978 als Mannschaftskapitän zum ersten Titelgewinn führte und auch zu dem Team gehörte, das sich 1986 in Mexiko zum zweiten Mal den Pokal holte.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Croatian forward Davor Suker blowing a kiss to the crowd

FIFA WM 2018™

Countdown: Nur noch 22 Tage

23 Mai 2018

RECIFE, BRAZIL - JUNE 23:  A team staff prepares the shirt worn by Jose Juan Vazquez of Mexico in the dressing room prior to the 2014 FIFA World Cup Brazil Group A match between Croatia and Mexico at Arena Pernambuco on June 23, 2014 in Recife, Brazil.

FIFA WM 2018™

Countdown: Nur noch 23 Tage

22 Mai 2018

RECIFE, BRAZIL - JUNE 20:  Bryan Ruiz of Costa Rica celebrates scoring his team's first goal during the 2014 FIFA World Cup Brazil Group D match between Italy and Costa Rica at Arena Pernambuco on June 20, 2014 in Recife, Brazil.  (Photo by Jamie McDonal

FIFA WM 2018™

Countdown: Nur noch 24 Tage

21 Mai 2018