FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

14 Juni - 15 Juli

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

Zwei Herzen schlagen in Griezmanns Brust

© Getty Images
  • Antoine Griezmann fühlt sich eng mit Uruguay verbunden
  • Der Patenonkel seiner Tochter ist Uruguays Abwehrchef Diego Godin
  • Frankreichs Offensivkraft bewundert den Spielstil der "Celeste"

Von Adrien Gingold, Teamreporter Frankreich


Er verlässt das Haus nie ohne Mate-Tee, spricht perfekt Spanisch und Patenonkel seiner Tochter ist kein Geringerer als Uruguays Kapitän Diego Godin. Doch in diesem Fall geht es nicht um einen Spieler der "Celeste", sondern vielmehr um Antoine Griezmann. Im Gespräch über Frankreichs Viertelfinalgegner bei der WM 2018 gibt der Angreifer der "Équipe Tricolore" unumwunden zu, dass Uruguay einerseits sportlich, andererseits vor allem auch emotional eine ganz besondere Herausforderung für ihn darstellt: "Uruguay ist meine zweite Heimat."

Umso mehr freute er sich über Uruguays Sieg gegen Portugal: "Ich bin außerordentlich gerührt, dass sich Uruguay für das Viertelfinale qualifiziert hat. Ich mag Land und Leute und habe viele Freunde dort. Wir dürfen uns auf ein großartiges Spiel freuen, das auch äußerst emotional werden dürfte", gerät Frankreichs Nummer sieben ins Schwärmen und attestiert sich selbst "einen uruguayischen Spielstil, ein bisschen wie Cavani."

Griezmanns Liebe für das kleine südamerikanische Land mit nur drei Millionen Einwohnern beginnt zu seiner Zeit beim spanischen Klub Real Sociedad. Dort feierte er unter dem uruguayischen Trainer Martin Lasarte sein Profidebüt und der erfahrene Mannschaftskamerad Carlos Bueno, ebenfalls aus Uruguay, nahm ihn unter seine Fittiche. In jenen Tagen kam "Grizou" nicht nur auf den Geschmack des traditionellen Mate-Tees, der heute in seinem Reisegepäck niemals fehlen darf, sondern wurde auch zum Fan von Uruguays Renommierklub Atlético Peñarol. Heute verpasst Griezmann kaum ein Spiel der "Manyas" und kennt nahezu alle Gesänge der Fans auswendig.

"Bei meinen Klubs hatte ich immer mindestens einen oder zwei Mannschaftskollegen aus Uruguay", erklärt Griezmann, der unter anderem mit Diego Ifrán bei Real Sociedad oder mit Christian Rodriguez bei Atlético Madrid zusammenspielte. Die Geschichte beim spanischen Hauptstadtklub setzt sich heute mit José Gimenez und Diego Godin fort, mit denen er seit 2014 in einem Team vereint ist. "Diego ist ein sehr guter Freund. Wir verbringen jeden Tag viel Zeit miteinander, sowohl auf als auch abseits des Rasens. Er ist der Patenonkel meiner kleinen Tochter und er hat mich dazu gebracht, bei diesem Verein zu unterschreiben", so Griezmann weiter, von dem Godin im Übrigen sagt: "Er liebt das, was wir sind, unsere Bräuche, unsere Musik und er trinkt zudem mehr Mate als ich!"

Abseits der emotionalen Ebene hegt der 27-jährige Franzose eine ausgesprochene Bewunderung für den Spielstil des ersten Fussball-Weltmeisters der Geschichte: "Stil und Mentalität sind ähnlich wie in meinem Verein – robust in der Defensive, gnadenlos im Angriff. Für mich ist Edinson Cavani der beste Stürmer überhaupt. Er arbeitet viel für die Mannschaft, zieht auf dem Feld alle Register und lässt niemals locker. Und er ist unglaublich schnell im Abschluss."

Das Land Uruguay zieht sich wie ein roter Faden durch die bisherige Karriere von Antoine Griezmann. Nun muss er im Viertelfinale der WM 2018 mit Frankreich gegen seine zweite Heimat antreten. Doch in dieser emotionalen Partie darf Griezmann keine falschen Sentimentalitäten aufkommen lassen.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

Willian startet in der Stadt der Raketen durch

02 Jul 2018

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

Cavanis magischer Abend

01 Jul 2018

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

Pavards Traumtor ebnet Frankreich den Weg ins Viertelfinale

30 Jun 2018

The Best FIFA Football Awards™

The Best von Antoine Griezmann

31 Mai 2018

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

Antoine GRIEZMANN (FRA) - Tor vs. Australien - MAT...

16 Jun 2018

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018™

Antoine GRIEZMANN (FRA) Tor 1 vs. Argentinien

30 Jun 2018