FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™

14 Juni - 15 Juli

Präsentiert von

Goldener Ball von adidas

Der Goldene Ball von adidas wird dem besten Spieler des Turniers verliehen. Die Mitglieder der Technischen Studien-Gruppe der FIFA (TSG) entscheiden nach dem Abpfiff des Endspiels über den Gewinner. Der zweitplatzierte Spieler wird mit dem Silbernen Ball von adidas geehrt und der drittplatzierte Spieler erhält den Bronzenen Ball von adidas.

Der Gewinner des adidas Goldenen Balles ist Luka Modric. Kroatien präsentierte sich in Russland in herausragender Form und insbesondere Luka Modric stand bei den Siegen gegen England, Argentinien und Russland oft im Blickpunkt. Der adidas Silberne Ball geht an Eden Hazard, der Bronzene Ball an Antoine Griezmann.

Luka Modric reiht sich damit in eine Reihe zahlreicher Weltklasseakteure ein, die ihren Platz in den Geschichtsbüchern bereits sicher haben. Der Goldene Ball von adidas wird seit 1982 an den herausragenden Spieler der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft™ vergeben.

2018: Luka Modric (Kroatien)

2014: Lionel Messi (Argentinien)

2010: Diego Forlán (Uruguay)

2006: Zinédine Zidane (Frankreich)

2002: Oliver Kahn (Deutschland)

1998: Ronaldo (Brasilien)

1994: Romario (Brasilien)

1990: Salvatore Schillaci (Italien)

1986: Diego Maradona (Argentinien)

1982: Paolo Rossi (Italien)