Folge uns auf

Afrika

Die 52 Mitgliedsverbände des Kontinents spielen um fünf Tickets für die FIFA WM 2014™. Die zweite Runde wurde bis September 2013 ausgespielt. Die zehn Gruppensieger zogen in die letzte Runde. Dort lösten Nigeria (gegen Äthiopien), die Elfenbeinküste (gegen Senegal), Kamerun (gegen Tunesien), Algerien (gegen Burkina Faso) sowie Ghana (gegen Ägypten) das Ticket nach Brasilien.