USA 2003 im Rückblick

DEUTSCHER TRIUMPH

Die von Birgit Prinz angeführte DFB-Elf gewann 2003 in den USA erstmals die WM

Abschlusstabelle

  1. Deutschland 🇩🇪
  2. Schweden 🇸🇪
  3. USA 🇺🇸
  4. Kanada 🇨🇦


Torschützenkönigin:

Birgit Prinz (GER, 7⚽️)

Beim Spielstand von 1:1 in der Verlängerung erzielte die eingewechselte Nia Künzer per Kopfball das Golden Goal, das in Carson wahre Jubelstürme entfachte.

DAS FINALE

Deutschland

Schweden

2 : 1

ANSEHEN

ZAHLEN UND FAKTEN

16

qualifizierte Teams

3,3

Tore pro Spiel

21.240

Durchschn. Zuschauer

DER STAR: Birgit Prinz

Mit sieben Toren und fünf Vorlagen in sechs Spielen begeisterte die Stürmerin 2003 und gewann Goldenen Ball und Goldenen Schuh

WEITER...

Möchten Sie mehr über

USA 2003 erfahren?

HIER KLICKEN