Spanien

FIFA-Weltrangliste: 12

Frauen

WM

Historie


1/7


Teilnahmen / Auflagen


2015

WM-Debüt


Gruppenphase

Bestes Ergebnis


DER WEG

NACH FRANKREICH

La Roja qualifizierte sich - nach Gastgeber Frankreich - als erstes europäische Team für die WM nach einer perfekten Qualifikation: Acht Siege in acht Spielen und einem Torverhältnis von 25:2.




DER TRAINER

Jorge Vilda

Vilda übernahm das Ruder nach Kanada 2015 und begann den Umbruch mit neuen Gesichtern und taktischen Änderungen. Die Ergebnisse sprechen für sich: 2017 gewann La Roja den Algarve Cup und zog ins EM-Viertelfinale ein, 2018 gelang die Qualifikation für Frankreich 2019 sowie der Triumph beim Zypern Cup.



DER STAR

Irene Paredes

Unabhängig von ihrer Position als Innenverteidigerin avancierte Parades mit vier Treffern zur zweitbesten Torschützin ihres Landes in der WM-Qualifikation. Die Spanierin von PSG gilt als absolute Leistungsträgerin und ist eine der besten Abwehrspielerin der Welt.



Wir sehen uns

in Frankreich 2019




Mehr über SPANIEN