SCHOTTLAND

FIFA-Weltrangliste: 20

Frauen

WM

Historie


0/7


Teilnahmen / Auflagen


2019

Erste WM-Teilnahme





DER WEG

NACH FRANKREICH

Während es gelang, Geschichte zu schreiben, ging Schottland sicherlich nicht den einfachen Weg. Von den sieben Siegen, die den Weg zum Gruppensieg am dramatischen letzten Spieltag sicherten, wurden vier nach einem Rückstand gefeiert.





DIE TRAINERIN

Shelley Kerr

Die ehemalige Spielführerin Schottlands, die für Schlagzeilen sorgte, als sie als erste Frau in Großbritannien die Leitung einer Männermannschaft übernahm, trat 2017 das Amt als Nationaltrainerin am. Zuvor hatte sie bereits Erfahrungen als Trainerin der U-19-Auswahl und Arsenals gesammelt.




DER STAR

Kim Little

Seit über einem Jahrzehnt gehört sie zu den besten Spielerinnen der Welt und tritt nun bei ihrem ersten großen Turnier an. Little, die Großbritannien bei den Olympischen Spielen 2012 vertrat, die UEFA Frauen-EM 2017 jedoch verletzungsbedingt verpasste, erzielte in jedem ihrer drei letzten Qualifikationsspiele für Frankreich 2019 wichtige Tore.





Wir sehen uns

in Frankreich 2019




More info on SCOTLAND