FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

7. Juni - 7. Juli

;
Die linke Verteidigerin kann bereits auf eine WM (Kanada 2015) und eine Teilnahme an den Olympischen Spielen zurückblicken. Daher würde wohl kaum jemand vermuten, dass sie ihre Karriere zwischenzeitlich fast vier Jahre lang unterbrochen hat. Zunächst wurde sie Mutter, und dann begleitete sie ihren Ehemann, der ebenfalls Fussballer ist. Die physisch starke Spielerin gab 2013 ihr Debüt in der Nationalmannschaft und ist seit 2015 in Dänemark aktiv.
;

Spiele

Anstoßzeiten werden in der Zeitzone angezeigt, die in ihrem Gerät konfiguriert ist

;

Fotos