FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

7. Juni - 7. Juli

#WorldCupAtHome

Viertelfinale der "Seleção" und legendäre U.S.-Frauen von 1999 im Fokus

WorldCupAtHome Announcement: Week 2
  • Fans haben im Rahmen von #WorldCupAtHome entschieden
  • WM-Spiele Niederlande – Brasilien (2010) und Brasilien – Frankreich (1986) ausgewählt
  • Finale der Frauen-WM 1999 USA – VR China wird erneut übertragen

Nachdem die Initiative #WorldCupAtHome am letzten Wochenende gleich zum Auftakt bei Fans auf der ganzes Welt auf reges Interesse gestoßen war und auf dem YouTube-Kanal der FIFA mehr als eine Million Views zu verzeichnen hatte, haben sich Tausende an der Abstimmung für die nächste Runde beteiligt. Nun steht fest, welche Partien noch einmal ausgestrahlt werden.

Zur Auswahl standen Spiele der FIFA Fussball-Weltmeisterschaften™ von 1986 und 2010 sowie der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 1999™. Die Fans haben auf Twitter abgestimmt und können nun am kommenden Wochenende einige der legendärsten Spiele dieser schönen Sportart noch einmal erleben.

Zwei WM-Viertelfinals unter Beteiligung Brasiliens werden gezeigt. Zwischen den beiden Partien liegen 24 Jahre. Es handelt sich um die Begegnung der Südamerikaner mit Frankreich im Jahr 1986 sowie um das Duell der Seleção mit den Niederlanden bei der WM-Auflage von 2010.

Auch der Frauenfussball wird im Rahmen der Kampagne #WorldCupAtHome an diesem Wochenende erneut im Rampenlicht stehen. Zunächst wird am Freitag der Offizielle Film zur WM 2019 zum ersten Mal kostenfrei in voller Länge ausgestrahlt. Am Montag folgt dann der legendäre Endspielsieg der USA vor eigenem Publikum 1999 gegen die VR China.

Das Programm für dieses Wochenende:

Freitag, 20:00 Uhr MEZ: FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019 | Der Offizielle Film

Samstag, 18:00 Uhr MEZ: Niederlande – Brasilien: Viertelfinale der WM 2010 in Südafrika

Sonntag, 18:00 Uhr MEZ: Brasilien – Frankreich: Viertelfinale der WM 1986 in Mexiko

Montag, 20:00 Uhr MEZ: USA – China VR: Viertelfinale der Frauen-WM 1999 in den USA

Die Fans können sich über Twitter an der #WorldCupAtHome-Diskussion beteiligen, indem sie @FIFAWorldCup und @FIFAWWC folgen. Außerdem haben sie über FIFA.com und FIFATV auf YouTube die Möglichkeit, auf eine große Palette von Videos und Archivinhalten zuzugreifen.

Sie haben das erste #WorldCupAtHome-Wochenende verpasst?

Vollständige Aufzeichnung: FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2018 | Der Offizielle Film

Vollständige Aufzeichnung: Spanien – Niederlande 1:5 (Brasilien 2014)

Vollständige Aufzeichnung: England – USA 1:2 (Frankreich 2019)

Mehr zu diesem Thema erfahren