FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

7. Juni - 7. Juli

FIFA Frauen-WM-Archiv

Sun Wen: "Das erste WM-Spiel war unvergesslich"

  • Sun Wen mit ihrer schönsten WM-Erinnerung
  • Die Legende der VR China blickt auf das Eröffnungsspiel 1991 zurück
  • "Das unvergesslichste Erlebnis meines Lebens"

Sun Wen hat reichlich Auswahl, wenn es um besondere Karriere-Highlights geht.

Die legendäre Spielerin der VR China zählt zu den ganz Großen im Frauenfussball und nahm an vier FIFA Frauen-Weltmeisterschaften™ teil. Dabei legte sie glanzvolle Auftritte hin, führte ihr Team ins Finale der Auflage von 1999 und wurde als beste Spielerin und beste Torschützin des Turniers mit dem Goldenen Ball und dem Goldenen Schuh von adidas ausgezeichnet. Eine noch prestigeträchtigere Auszeichnung erhielt Sun Wen im folgenden Jahr, in dem sie nach einer Internetabstimmung die Nase vorn hatte und gemeinsam mit Michelle Akers zur FIFA-Fussballerin des Jahrhunderts gekürt wurde.

Doch es waren weder diese Erfolge noch die Erinnerung an den Titelkampf vor über 90.000 Zuschauern in der Rose Bowl, die Sun Wen als ihr schönstes Erlebnis auswählte. Stattdessen ging sie ganz an den Anfang der Geschichte der Frauen-WM zurück, nämlich zum Eröffnungsspiel der ersten Auflage, das für sie laut eigener Aussage das unvergesslichste Erlebnis ihres Lebens darstellt.

"Meine schönste Erinnerung an die Frauen-WM ist meine Teilnahme am ersten Turnier in China", erklärt sie gegenüber FIFA TV. "Ich kann mich noch immer an unsere Nationalhymne vor dem ersten Spiel erinnern. Ich war so nervös, dass ich gar nicht wusste, was ich machen sollte. Ich dachte nur: 'Atme'. Es war ein unglaublich inspirierender und spannender Moment."

Sun Wen und ihre Teamkameradinnen gaben im Anschluss eine Vorstellung, bei der von ihrer Nervosität vor dem Spiel nichts mehr zu spüren war. Die Gegnerinnen aus Norwegen, die vier Jahre später ins Finale einziehen und die Trophäe gewinnen sollten, wurden vor 65.000 begeisterten Zuschauern mit 4:0 vom Platz gefegt. Die Frauen-WM hatte mit einem Paukenschlag begonnen.

Schon gewusst?
Um sich dieses historische Eröffnungsspiel live im Stadion anzuschauen, hätten Sie so etwas gebraucht. Eine dieser wertvollen Eintrittskarten befindet sich jetzt in der Sammlung des FIFA Welt Fussball Museums in Zürich.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Carin Jennings-Gabarra of the USA runs down the field during a game against Germany

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 1991™

Das "dreischneidige Schwert" der USA sorgt für Furore

16 Jul 2016

Sun Wen: "Im Finale 1999 wurde großartiger Fussball gespielt"

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2015™

Sun Wen: "Im Finale 1999 wurde großartiger Fussbal...

04 Jun 2015