FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

7. Juni - 7. Juli

FIFA Frauen-WM 2019™

Auf den Spuren des Idols

Oda Marie Hove Bogstad of Norway poses for a portrait
© Getty Images
  • Oda Maria Bogstad schaute als Jugendliche zu Ingrid Hjelmseth auf
  • Jetzt trainieren die beiden bei der FIFA Frauen-WM jeden Tag zusammen
  • Live-Blog: *#KORNOR*

Von Philip O'Connor, Teamreporter Norwegen

Für Oda Maria Bogstad ging ein Traum in Erfüllung, als sie ihrem großen Idol Ingrid Hjelmseth in einer Begegnung der höchsten Spielklasse Norwegens erstmals gegenüberstand. Wenige Jahre später trainieren beide im norwegischen Nationalteam tagtäglich zusammen. Eines Tages möchte Bogstad in die Fußstapfen der heute 39-jährigen Stammkeeperin treten, die sie einst dazu inspirierte, selbst den Platz zwischen den Pfosten einzunehmen. Auch wenn Oda Maria Bogstad bei der WM in Frankreich wohl keine Einsatzzeiten erhalten wird, freut sie sich sehr, von Hjelmseths Erfahrung zu lernen. 

Bei unserem Gespräch im norwegischen Teamhotel in Reims sagt die 23-jährige Keeperin: "Ich kann mich noch genau daran erinnern, als ich mit meinem damaligen Verein Klepp das erste Mal gegen Ingrid gespielt habe. Ich dachte nur 'Okay, jetzt geht es also gegen die beste Torhüterin des Landes'. Damals war ich 17 und habe mir das Ziel gesetzt, eines Tages so gut wie sie zu sein."

Ein weiteres Schlüsselerlebnis hatte Oda Maria Bogstad, als Ingrid Hjelmseth vor den besten Nachwuchstorhüterinnen ihres Landes einen Vortrag hielt. Diese Begegnung spornte Bogstad an, ebenfalls eine erfolgreiche Torhüterin zu werden.

The Norway players form a team huddle
© Getty Images

"Mir ist ziemlich schnell aufgefallen, mit welcher Präzision Ingrid alles angeht – zum Beispiel technische Dinge. Das hat mein Interesse an den kleinsten Details der Torhüterposition geweckt", sagt Oda Maria Bogstad. 

Als junge Spielerin durchlief sie mehrere Nachwuchsteams Norwegens. Den Sprung in den A-Kader schaffte sie bei der UEFA EURO der Frauen 2017. Damals lernte sie auch ihr großes Vorbild Hjelmseth näher kennen, die am Montag im abschließenden Vorrundenspiel der Gruppe A gegen die Republik Korea höchstwahrscheinlich ihr 135. Länderspiel bestreiten wird. Die Beziehung zwischen den beiden Torhüterinnen ist in den letzten beiden Jahren gewachsen, und Bogstad erstarrt nicht mehr vor Ehrfurcht vor ihrem Idol, wenn sie zum Nationalteam reist. 

"Mittlerweile fühle ich mich sehr gut. Anfangs hatte ich riesigen Respekt vor ihr, doch nun traue ich mich auch, ihr Fragen zu stellen. Ingrid ist eine Person, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen sehr gern weitergibt. Es ist fantastisch, von ihr Feedback zu erhalten. Oftmals zeigt sich dabei, dass ich viele Dinge richtig angehe."

ngrid Hjelmseth of Norway catches the ball
© Getty Images

Als zweite Reservetorhüterin hinter Ingrid Hjelmseth und Cecilia Fiskestrand weiß Oda Maria Bogstad, dass sie in Frankreich höchstwahrscheinlich nicht zum Einsatz kommen wird. Doch sie wird auch als Nummer drei konzentriert bleiben und sowohl im Training als auch bei den Spielen ihren Beitrag zum Erfolg des Teams leisten. Wie alle anderen Spielerinnen im Kader hofft auch Bogstad, den Trainerstab eines Tages von ihren Leistungen zu überzeugen und sich als neue Stammtorhüterin durchzusetzen. 

"Wenn der große Tag kommt, dann willst du spielen, weil du es dir erarbeitet hast – und nicht weil sich eine andere Spielerin verletzt hat", so Bogstad. 

Die junge Keeperin hat im Nachwuchsbereich die verschiedenen Altersklassen ihres Heimatlandes durchlaufen. Darüber hinaus hat sie auch schon einige Vereinswechsel hinter sich. Aktuell steht sie bei Arna-Bjørnar unter Vertrag, könnte sich nun jedoch sehr gut mit einem Wechsel ins Ausland anfreunden. Dabei weiß Bogstad schon genau, welche Spielerin aus Norwegens Kader sie um Rat fragen kann. 

"Mit Ingrid Hjelmseth verstehe ich mich sehr gut. Wir reden auch über normale Dinge abseits des Fussballs. Man wird sehen, was die Zeit bringt, aber es wäre toll, wenn ich eines Tages ein A-Länderspiel bestreiten und anschließend mit ihr darüber sprechen könnte, damit sie mir noch mehr Tipps geben kann. Ich hoffe sehr, dass es so weit kommen wird."

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Porträt-Fotoshooting: Norwegen

FIFA Frauen-WM 2019™

Porträt-Fotoshooting: Norwegen

04 Jun 2019

Höhepunkte des Spiels: Norwegen - Nigeria 3:0

FIFA Frauen-WM 2019™

Höhepunkte des Spiels: Norwegen - Nigeria 3:0

08 Jun 2019