FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

FIFA Frauen-WM 2019™

Im Video: FIFA Frauen-Fussball-Webinar

Am Donnerstag, 9. Juli gab es ein Webinar des FIFA-Frauenfussballs über die physische Analyse der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™ mit einer Online-Podiumsdiskussion mit der leitenden Beauftragten für den FIFA-Frauenfussball, Sarai Bareman, die mit mehreren Experten über die physische Entwicklung des Frauenfussballs sprach:

  • Dawn Scott: Scott war von 2010 bis 2019 Leistungstrainerin für die Frauen-Nationalmannschaft der USA und ist nun für die A-Nationalmannschaft der Frauen in England die Managerin für körperliche Leistung
  • Paul Bradley: Lektor für Sportleistungen an der Liverpool John Moores University und Berater für Barcelona
  • April Heinrichs: Kapitänin der US-Frauen-Nationalmannschaft, die 1991 die erste Frauen-Weltmeisterschaft gewann, und FIFA-Hochleistungsexpertin
  • Pia Sundhage: Cheftrainerin der brasilianischen Frauen-Nationalmannschaft
Höhere Geschwindigkeit und Intensität bei Frauen-WM 2019 gemäß physischer Analyse

Siehe auch

Höhere Geschwindigkeit und Intensität bei Frauen-WM 2019 gemäß physischer Analyse

Empfohlene Artikel