FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

7. Juni - 7. Juli

FIFA Frauen-WM 2019™

Gastgeber und Titelverteidiger vor packendem Duell in Paris

Le Grand Match: France-USA
© FIFA.com
  • Frankreich und die USA treffen im Viertelfinale aufeinander
  • Selten war die Spannung vor einem Spiel bei einer FIFA Frauen-WM ähnlich groß
  • Live-Blog: Frankreich – USA

Schon kurz nach der Auslosung der Gruppen bei der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™ erkannten einige Experten, dass es zu einem Viertelfinale zwischen Gastgeber und Titelverteidiger kommen würde, wenn beide Teams ihre Vorrundengruppe und ihr Achtelfinale gewinnen würden. Genau diese Konstellation ist nun eingetreten und so können sich die Fans auf ein Spitzenspiel am Freitag einstellen, wenn die Bleues und die Stars and Stripes in Paris gegeneinander antreten.

Beide Teams mussten sich mächtig ins Zeug legen, um das Viertelfinale zu erreichen. Die USA setzten sich dank zweier verwandelter Elfmeter gegen ein eisern kämpfendes und technisch starkes spanisches Team durch, während die Gastgeber gegen Brasilien ebenfalls große Mühe hatten und die Entscheidung erst in der Verlängerung fiel. Auch am Freitag dürfte viel Schweiß fließen, schon allein weil Paris derzeit wie halb Europa unter einer außergewöhnlichen Hitzewelle stöhnt. Welches Team wird in der Hitze des Tages am ehesten einen kühlen Kopf bewahren?

Frankreich – USA, Viertelfinale, Paris, 28. Juni, 21:00 Uhr

Analyse der Teamreporter

Emmanuelle Hingant (FRA)
Das mit großer Spannung erwartete Duell zwischen Frankreich und den USA dürfte den hohen Erwartungen gerecht werden. Beide Teams haben alle ihrer bisherigen Partien im Turnier gewonnen. Für welches Team der Druck größer ist, lässt sich kaum sagen. Die Amerikanerinnen sind amtierender Weltmeister und haben mehrfach unterstrichen, dass sie den Titel erfolgreich verteidigen können. Die Französinnen ihrerseits wollen bei der WM im eigenen Land erstmals selber Weltmeisterinnen werden. Im Achtelfinale taten sich beide Mannschaften durchaus schwer, möglicherweise weil sie bereits genau dieses Viertelfinale im Hinterkopf hatten. In ihren letzten 42 Länderspielen kassierten die Amerikanerinnen nur eine einzige Niederlage – nämlich im Januar in einem Freundschaftsspiel gegen die Bleues. An jenem Tag gelang Kadidiatou Diani, die sich auch bei der WM in Topform präsentiert, ein Hattrick.

Erin Fish (USA)
Dies ist das Spiel, dass sich viele im Kalender rot angestrichen haben. Mit den USA und Frankreich treffen zwei der besten Teams der Welt im Viertelfinale aufeinander um zu ermitteln, wessen Weg weiter nach Lyon führt. U.S.-Cheftrainerin Jill Ellis bezeichnete die Partie als das wohl derzeit größte Spiel im Frauenfussball. Beide Teams haben im bisherigen Turnierverlauf ihre Dominanz zeigen können. Die USA wollen den Titel unbedingt verteidigen, doch die Französinnen wollen ein Wörtchen mitreden. Und nicht nur auf dem Feld sondern auch auf den Rängen dürfte sich eine interessante Dynamik entwickeln. Ich kann nicht für die Französinnen sprechen, doch die Amerikanerinnen sind absolut heiß auf diese Partie, wie bereits während des gesamten Turniers. Dies sind die Momente und die Spiele, bei denen das U.S.-Team üblicherweise aufblüht. Die Akteurinnen können den Freitag jedenfalls kaum erwarten und freuen sich darauf, gegen die Gastgeberinnen anzutreten. Dieses Spiel sollte sich kein Fussballfan entgehen lassen.

Visual Stories

Siehe auch

Visual Stories

Tickets

Fans, die die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2019™ vor Ort in Frankreich erleben möchten, können für die verbleibenden Spiele die noch erhältlichen Tickets online unter de.fifa.com/tickets erwerben, ebenso wie bei den Ticket-Verkaufsstellen direkt an den Stadien.

Die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft™ verfolgen

Die FIFA Frauen-WM 2019 auf Twitter | Facebook | Instagram

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Höhepunkte des Spiels: Spanien vs. USA 1:2

FIFA Frauen-WM 2019™

Höhepunkte des Spiels: Spanien vs. USA 1:2

24 Jun 2019

Achtelfinale: Acht Teams verabschieden sich

FIFA Frauen-WM 2019™

Achtelfinale: Acht Teams verabschieden sich

26 Jun 2019

Kadidiatou Diani of France runs with the ball past Monica of Brazil

FIFA Frauen-WM 2019™

Diani – Multitalent im Angriff

24 Jun 2019