FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

7. Juni - 7. Juli

FIFA Frauen-WM 2019™

Frankreich startet mit Sieg gegen die USA in das WM-Jahr

© AFP
  • "Les Bleues" starten mit einem prestigeträchtigen Sieg ins WM-Jahr
  • 3:1-Erfolg gegen den Weltmeister aus den USA
  • Doppelpack von Kadidiatou Diani

Im ausverkauften Océane-Stadion startete das französische Team dank eines Doppelpacks von Kadidiatou Diani mit einem Sieg gegen die USA in das Jahr 2019.

Den Torreigen für Les Bleues eröffnete Kadidiatou Diani bereits in der 9. Minute nach einem Zuspiel von Delphine Cascarino. Im Verlauf der ersten Halbzeit dominierte Frankreich den amtierenden Weltmeister, wurde jedoch nicht mit einem weiteren Treffer belohnt.

Nach dem Seitenwechsel bestimmte das Team von Corinne Diacre weiterhin das Geschehen. EIne knappe Viertelstunde nach dem Wiederanpfiff erzielte Diani ihren zweiten Treffer zur 2:0-Führung. Ihre Teamkollegin von PSG, Marie-Antoinette Katoko, erhöhte kurz nach ihrer Einwechslung auf 3:0.

Der Anschlusstreffer von Mallory Pugh in der Nachspielzeit (3:1) konnte den Triumph der Französinnen kaum trüben, die die letzte Etappe vor der FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2019 mit vollem Vertrauen beginnen.

25

Es war das 25. Aufeinandertreffen zwischen Frankreich und den USA. Les Bleues feierten ihren fünften Sieg bei 17 Niederlagen und drei Unentschieden.

Empfohlene Artikel

FIFA Frauen-WM 2019

Stajcic verlässt Matildas

19 Jan 2019

FIFA Frauen-WM 2019™

Franzosen zu stark für Kanadier

17 Dez 2011