FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Frankreich 2019™

7. Juni - 7. Juli

FIFA Frauen-WM 2019™

Henry bringt Les Bleues mit Traumtor in Fahrt

  • Amandine Henry erzielt im Auftaktspiel Frankreichs einen Treffer
  • Die französische Spielführerin kennt sich mit dieser Materie bestens aus
  • Stimmen Sie jetzt ab für das *Tor des Turniers der Frauen-WM 2019!*

Um zu verstehen, warum der Treffer von Amandine Henry, der für die Auszeichnung zum Tor des Turniers nominiert wurde, etwas ganz Besonderes ist, muss man etwas weiter ausholen. Wir blicken vier Jahre zurück auf die vorherige WM-Auflage in Kanada.

*Les* *Bleues* führten gegen Mexiko mit 4:0 und dominierten die Partie, als die französische Mittelfeldspielerin für das Sahnehäubchen auf dem Kuchen sorgte. Ihr Treffer zum 5:0 war ein [**beeindruckender Distanzschuss aus 25 Metern, der im oberen Winkel einschlug**](https://fr.fifa.com/womensworldcup/videos/mexico-0-5-france-2650671 "undefined") – und für die Auszeichnung zum Tor des Turniers nominiert wurde. Die Französinnen sicherten sich mit diesem Erfolg den Einzug ins Achtelfinale, wo sie auf die Republik Korea trafen.

Doch zurück in die Gegenwart: Am 7. Juni 2019 trafen Les Bleues im Eröffnungsspiel ihrer "Heim"-WM erneut auf die Südkoreanerinnen. Genau wie 2015 hielten die Französinnen auch diesmal wieder das Heft in der Hand. Das Spiel plätscherte vor sich hin, da sie bereits mit 3:0 führten. Doch ein ganz besonderes Schmankerl sollte noch kommen.

Die Spielführerin hatte ohnehin schon während des gesamten Spielverlaufs einen überzeugenden Auftritt hingelegt, doch am Ende wurde ein unvergesslicher daraus. In der Schlussphase des Duells nahm sie in etwa 25 Metern Torentfernung auf der linken Seite einen Pass von Eugénie Le Sommer an und zog nach innen. Ihr eröffneten sich mehrere Möglichkeiten: Valérie Gauvin lauerte in der Tiefe, Gaëtane Thiney bot sich rechts an und Amel Majri links. Doch Henry wurde nicht bedrängt und entschloss sich, selbst ihr Glück zu versuchen. Das Ergebnis war so gut, dass sich im Anschluss sicherlich keine ihrer Teamkameradinnen beschwerte: Mit einem fantastischen Schuss schickte sie den Ball mit Effet am langen Pfosten vorbei in die Maschen und ließ die Zuschauer im [**Prinzenpark**](https://fr.fifa.com/womensworldcup/destination/stadiums/stadium/37066/ "undefined") einmal mehr jubeln.

Das war das schönste Tor, das die Französinnen an diesem Tag und während des gesamten Turniers erzielten. Ist es auch das schönste Tor des Turniers? Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

JETZT ABSTIMMEN: Hyundai Tor des Turniers

Siehe auch

JETZT ABSTIMMEN: Hyundai Tor des Turniers

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Jackie Groenen of the Netherlands celebrates after scoring

FIFA Frauen-WM 2019™

Groenen lässt Träume wahr werden

11 Jul 2019

Aurora Galli of Italy celebrates after scoring

FIFA Frauen-WM 2019™

Galli fasst sich ein Herz

09 Jul 2019

Cristiane of Brazil celebrates after scoring her team's second goal

FIFA Frauen-WM 2019™

Cristiane mit Köpfchen

09 Jul 2019

Lucy Bronze of England scores her team's third goal

FIFA Frauen-WM 2019™

Bronzes brillanter Treffer begeistert Le Havre

08 Jul 2019

Alex Morgan of the USA scores her team's second goal past Carly Telford of England

FIFA Frauen-WM 2019™

Jetzt abstimmen: Hyundai Tor des Turniers 

07 Jul 2019