Even Pellerud (Trainer, Norwegen)*
*
"Wir waren lange die stärkere Mannschaft und hätten das Spiel in der ersten Halbzeit für uns entscheiden müssen, aber das haben wir nicht. Nach dem Ausgleich für England riss bei uns grundlos der Faden. Unser Spiel war nicht mehr so präzise und entschlossen wie in der ersten Halbzeit. Kompliment an meinen englischen Kollegen, der zur Halbzeit taktisch sehr clever gewechselt hat. Es ist bitter, so zu verlieren. Das ist für uns alle sehr enttäuschend."

*Mark Sampson (Trainer, England)
*
"Zunächst einmal empfinde ich großen Stolz auf das Team. Die Spielerinnen haben große Moral gezeigt und es geschafft, einen Rückstand aufzuholen. Dank ihrer Entschlossenheit ist es ihnen gelungen, die Partie zu drehen. Die Namen dieser Spielerinnen und dieses Team haben sich einen Platz in der englischen Fussballgeschichte verdient. Der Weg ist noch nicht zu Ende. Dank unserer Leistung in der zweiten Halbzeit haben wir den Sieg in diesem Spiel verdient. Heute werden wir feiern, denn das war ein großartiger Sieg für unser Land. Dann heißt es wieder 'Back to business', denn wir wollen diesen Weg noch weiter fortsetzen."