FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien & Neuseeland 2023™

FIFA Frauen-Weltmeisterschaft Australien & Neuseeland 2023™

Brisbane

Brisbane
© imago images

Brisbane ist die Hauptstadt und die bevölkerungsreichste Stadt des Bundesstaates Queensland. Das angenehme subtropische Klima ist ein Schlüsselfaktor für das rasche Wachstum dieser Region.

Mehr als 20 Prozent der Einwohner von Brisbane sprechen zu Hause eine andere Sprache als Englisch, denn Brisbane hat enge Beziehungen zu den asiatischen Ländern der Region.

Eine gut entwickelte Live-Musikszene, das jährliche Veranstaltungsprogramm, das aufblühende kulinarische Angebot und die anspruchsvolle Kunstszene bieten Besuchern eine Fülle von Erlebnissen. Der Tourismus ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Region. Brisbane ist das dritthäufigste australische Reiseziel internationaler Touristen und verfügt über gute Verbindungen zu den Naturwundern und regionalen Zentren des Bundesstaates.

Dank des Klimas spielen Aktivitäten in freier Natur eine wichtige Rolle. Brisbane ist umgeben von wunderschönen Stränden, idyllischen vorgelagerten Inseln und zum Weltnaturerbe gehörenden Regenwäldern, Wasserfällen und weitgehend unberührten Nationalparks wie Springbrook National Park und Tamborine Mountain. Das zum Weltnaturerbe gehörende Große Barriere-Riff ist einem großen Teil der Küste von Queensland vorgelagert.

Sport spielt im Lifestyle von Brisbane eine wichtige Rolle. Der Klub Brisbane Roar ist mit Teams in der W-League und der A-League vertreten. In Brisbane fanden einige Spiele der Olympischen Fussballwettbewerbe 2000 statt, ferner das Grand Final der W-League 2008, die Grand Finals der A-League 2011, 2012 und 2014 sowie Spiele des AFC Asien-Pokals 2015. Zu den weiteren herausragenden Sportveranstaltungen in Brisbane gehören die Commonwealth Games 2018, die ICC Cricket-WM der Männer 2015, die Rugby-WM 2003 und die Rugby League-WM 2017.

;