Olympisches Fussballturnier der Frauen Tokio 2020

Olympisches Fussballturnier der Frauen Tokio 2020

21 Juli - 6 August 2021

Tokio 2020

Auslosung ebnet den Weg zur Goldmedaille in Tokio

Olympic Draw
  • 16 Männer- und 12 Frauenteams in 7 Gruppen gelost
  • Gastgeber Japan trifft zum Auftakt auf Südafrika (Männer) und Kanada (Frauen)
  • Umfassende Berichte zur Auslosung auf den digitalen Plattformen der FIFA

Die 28 für die Olympischen Fussballturniere qualifizierten Teams kennen seit der heutigen Auslosung im Home of FIFA in Zürich ihre Gruppengegner.

Gastgeber Japan war in den Gruppen A (Männer) und E (Frauen) als Gruppenkopf gesetzt. Das japanische Frauenteam trifft im Auftaktspiel am Mittwoch, 21. Juli um 19:30 Uhr (Ortszeit) im Sapporo Dome auf Kanada. Gegner des japanischen Männerteams ist einen Tag später im Tokyo Stadium um 20:00 Uhr (Ortszeit) Südafrika.

Das Spiel um die Goldmedaille im Frauenturnier wird im neuen Olympiastadion von Tokio ausgetragen, wo auch die Eröffnungsfeier und die Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele stattfinden. Die weiteren Spielorte sind Sapporo, Miyagi, Kashima, Saitama und Yokohama (Austragungsort des Männer-Finals). Das Turnier läuft bis zum 7. August 2021.

Ergebnis der Auslosung

Olympisches Fussballturnier der Männer

Gruppe A: Japan, Südafrika, Mexiko, Frankreich

Gruppe B: Neuseeland, Korea Republik, Honduras, Rumänien

Gruppe C: Ägypten, Spanien, Argentinien, Australien

Gruppe D: Brasilien, Deutschland, Elfenbeinküste, Saudiarabien

Tokyo 2020 : Official Draw Reults (Men)
© FIFA.com

Olympisches Fussballturnier der Frauen

Gruppe E: Japan, Kanada, Großbritannien, Chile

Gruppe F: China VR, Brasilien, Sambia, Niederlande

Gruppe G: Schweden, USA, Australien, Neuseeland

Tokyo 2020 : Official Draw Reults (Women)
© FIFA.com

Die Auslosungen wurden von FIFA-Turnierdirektor Jaime Yarza und der leitenden Beauftragten für den Frauenfussball Sarai Bareman geleitet. Als Assistenten waren zwei FIFA-Legenden dabei, nämlich Lindsay Tarpley, US-Ex-Nationalspielerin und zweifache Goldmedaillengewinnerin (Athen 2004 und Peking 2008), und Ryan Nelsen, Kapitän der Olympiaauswahl Neuseelands (Peking 2008 und London 2012).

Beim Männer- und beim Frauenturnier wird es zunächst eine Gruppenphase geben, gefolgt von einer Viertelfinal- und einer Halbfinalrunde und den Spielen um die Gold- und Bronzemedaille.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel