Frauenfussball

Neuseeland in Papua-Neuguinea dabei

© Others

Neuseeland hat sich vorzeitig für die FIFA U-20-Frauen-Weltmeisterschaft 2016 qualifiziert. Am vorletzten Spieltag der Ozeanien-Ausscheidung in Tonga trennten sich die beiden ärgsten Verfolger der "Kiwis", Samoa und Vanuatu, mit einem 3:3-Remis, womit der Spitzenreiter nicht mehr von Platz eins verdrängt werden kann und somit die Teilnahme an der Endrunde in Papua-Neuguinea sicher hat.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel