Frauenfussball

"Live Your Goals" im November

Ciudad Neily
© LOC

Immer mehr junge Mädchen rund um den Globus spielen Fussball. Mit der Kampagne Live Your Goals möchte die FIFA noch mehr junge Mädchen und Frauen für den Fussball begeistern und animieren, selbst zu spielen, um positive Erfahrungen zu sammeln.

FIFA.com wirft für Sie einen Blick auf die Aktivitäten im November. Der Fokus liegt dabei auf Festivals in Japan und Costa Rica, dem Gastgeber der FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft 2014.

Japan: Chancen nutzen
Um sicherzustellen, dass das Vermächtnis der U-20-Frauen-WM 2012 auch in Zukunft spürbar sein wird, fand Anfang November in Japan ein weiteres LYG-Festival statt. Die Teilnehmerinnen konnten drei ereignisreiche Tage (02. - 04.11.) genießen und sich von ehemaligen Spielerinnen der Nadeshiko League und der japanischen Nationalmannschaft, wie zum Beispiel Tomomi Miyamoto, in die Kunst des Fussballspielens einweisen lassen. "Ich bin sehr glücklich, dass die Mädchen den Fussball genießen. Ich habe das Gefühl, dass ihr ein wenig schüchtern wart. Ich möchte euch auch ermutigen, etwas herausfordernder zu sein und aktiv zu genießen. Ihr könnt glücklich sein, dass ihr diese besondere Gelegenheit bekommt und viele Fussball-Freunde aus ganz Japan treffen könnt", wandte sich Miyamoto an die anwesenden jungen Mädchen und unterstrich damit die Wichtigkeit derartiger Festivals. "Als ich noch zur Schule ging, ist mir das nie passiert. Ich beneide euch sehr. Ich bitte Euch den Fussball zu genießen und den Ball so oft wie möglich zu berühren, um gute Spielerinnen zu werden", ergänzte sie.

Costa Rica: Besondere Förderung des Mädchenfussballs
Vom 15. März bis zum 5. April 2014 stehen die Junioren-Nationalspielerinnen im Fokus, wenn in Costa Rica die vierte FIFA U-17-Frauen-Nationalmannschaft, die unter dem Motto "Costa Rica abre sus alas al mundo" (Costa Rica öffnet der Welt die Arme) steht, ausgetragen wird. Um den Mädchenfussball in Costa Rica weiter zu fördern und weitere Mädchen dazu zu ermutigen, Fussball zu spielen, wurde im WM-Gastgeberland erneut ein* Live Your Goals*-Festival organisiert und durchgeführt. Rund 200 Mädchen im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren nahmen an der Veranstaltung teil und genossen diese in vollen Zügen. 20 lokale und regionale Trainer kümmerten sich auf dem Feld, dass in acht verschiedene Bereiche eingeteilt wurde, um die jungen Nachwuchstalente. 

Weitere Festivals rund um den Globus
Der Monat November war für die FIFA im Bereich Entwicklung des Frauenfussballs ein sehr intensiver. Neben den oben genannten* Live Your Goals-*Festivals, fanden weitere in
Samoa, Vanuatu, Montenegro, Chinese Taipei und Papua-Neuguinea statt.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Girl's Football Festival in Vanuatu

Frauenfussball

"Live Your Goals" im August

01 Sep 2013

Mariana y Noelia

Frauenfussball

"Live Your Goals" im Juli

01 Aug 2013

Live your Goals en Ciudad Neily

FIFA U-17 Frauen-Weltmeisterschaft 2014

Live your Goals en Ciudad Neily

26 Nov 2013

U-15 players take part in a Live Your Goals festival in Japan.

Frauenfussball

Ein Festival als Vermächtnis

19 Aug 2013