Über die FIFA

Neues Technisches Zentrum in Tonga eröffnet

Endlich hat die beliebteste Sportart auf der Inselgruppe Vava'u (Tonga) eine angemessene Heimstätte. Am Freitag eröffnete der Fussballverband von Tonga (TFA) ein neues Technisches Zentrum, das eine Schlüsselrolle für die Strategie des Landes spielt, den Fussball auch außerhalb der Hauptstadt Nuku'alofa zu fördern und zu entwickeln.

Auf der Inselgruppe ist Rugby die führende Sportart. Doch seit einigen Jahren genießt auch der Fussball im Breitensport eine enorme Entwicklung, die sich ungebremst fortsetzt. Allerdings beschränkt sich diese Entwicklung bislang größtenteils auf Nuku'alofa, wo sich die zentrale Fussballakademie des TFA befindet. Das neue Technische Zentrum ist in Vava'u angesiedelt, einem Distrikt mit rund 15.000 Einwohnern, für die der Fussball die Sportart Nummer 1 ist.

Die erste reine Fussball-Anlage in Vava'u umfasst Verwaltungsbüros, Umkleideräume und ein Naturrasen-Spielfeld. Bei der offiziellen Eröffnung gehörte FIFA-Legende Yakubu Ayegbeni aus Nigeria zu den Ehrengästen. Das Zentrum steht ab sofort auch angeschlossenen Schulen und Klubs offen. Der Bau wurde im Rahmen des Fussball-Entwicklungsprogramms FIFA Forward mit USD 750.000 finanziert.

"Ich bin sicher, dass wir in einigen Jahren zurückblicken werden und diesen Moment als Schlüsselmoment in der Geschichte der fussballerischen Entwicklung Tongas erkennen werden. Ein solches Technisches Zentrum ist absolut unverzichtbar, um die Beliebtheit des Fussballs weiter zu steigern und die Anstrengungen zur weiteren Förderung des Spiels erfolgreich zusammenzuführen. Genau dafür steht das neue Zentrum in Vava'u", sagte Sanjeevan Balasingam, FIFA-Direktor für die Mitgliedsverbände in Asien und Ozeanien.

FIFA Forward ist eine globale Entwicklungsinitiative, in deren Rahmen die FIFA im Vierjahreszeitraum 2019 bis 2022 bis zu USD 6 Mio. in jedem Mitgliedsverband investiert. Mit diesen Investitionen können neben maßgeschneiderten Fussball-Entwicklungsprojekten wie dem neuen Technischen Zentrum in Tonga auch Betriebskosten abgedeckt werden.

FIFA Forward

Siehe auch

FIFA Forward

Mehr zu diesem Thema erfahren