FIFA Forward

FIFA startet interaktive Karte zum Entwicklungsprogramm Forward

FIFA Forward Football Development programme.
  • Die interaktive Karte lässt Nutzer die weltweiten Projekte des FIFA-Entwicklungsprogramms seit 2016 in einer 360-Grad-Ansicht nachvollziehen
  • Per Mausklick sind wichtige Daten geordnet nach Mitgliedsverbänden und Konföderationen verfügbar
  • Das Tool bietet eine interaktive Perspektive auf das größte Sport-Entwicklungsprogramm der Welt

Durch das Fussball-Entwicklungsprogram FIFA Forward und die Vision 2020-2023 ermöglicht die FIFA das globale Wachstum des Fussballs und schafft optimale Rahmenbedingungen für dessen weltweite Entwicklung.

Bislang wurden bereits mehr als 1.400 maßgeschneiderte Entwicklungsprojekte (Infrastruktur, Kompetenzerweiterung, Wettbewerbe, Nationalteams und weitere Projekte) umgesetzt. Die globalen Investitionen werden bis 2022 einen Gesamtbetrag von USD 3 Mrd. erreichen.

Um diese enormen Erfolge mit der ganzen Welt teilen zu können, hat die FIFA die neue interaktive Karte entwickelt, die jetzt auf FIFA.com zugänglich ist.

Sie wird regelmäßig von den Teams des FIFA-Entwicklungsprogramms aktualisiert und ermöglicht allen Nutzern rund um die Welt, die Fortschritte der Forward-Projekte in allen sechs Konföderationen mitzuerleben.

Die neue interaktive FIFA-Forward-Karte ist mehr als ein digitales Tool. Sie zeigt eindrucksvoll die reale Reichweite und das wertvolle Vermächtnis des Fussballs in der Welt.