;

Ad-hoc-Wahlkommission der FIFA

Die Ad-hoc-Wahlkommission wird zur Beaufsichtigung des Verfahrens zur Wahl des FIFA-Präsidenten eingesetzt. Sie überprüft, ob Kandidaten die Wählbarkeitsvoraussetzungen erfüllen, und überwacht die Kampagnen der Kandidaten, d. h. sie kontrolliert, dass diese fair, anständig und in genereller Achtung der FIFA-Statuten und -Reglemente gestaltet werden.

Seite nicht mehr verfügbar. Bitte nutzen Sie die Suchfunktion, um auf FIFA.com das zu finden, wonach Sie suchen