FIFA U-20-Weltmeisterschaft Republik Korea 2017

FIFA U-20-Weltmeisterschaft Republik Korea 2017

20 Mai - 11 Juni

FIFA U-20 Weltmeisterschaft 2017

Vanuatu schreibt Geschichte - Neuseeland souverän

Vanuatu's U-20 team celebrate
© Others

Vanuatu hat sich erstmals für ein FIFA-Turnier qualifiziert und damit Geschichte geschrieben. Das Team von Trainer Etienne Mermer wird gemeinsam mit Neuseeland Ozeanien bei der FIFA U-20-Weltmeisterschaft 2017 repräsentieren, die vom 20. Mai und 11. Juni in der Republik Korea stattfinden wird.

Der Inselstaat, der in der Vergangenheit lediglich an den Olympischen Jugendfussballturnieren teilgenommen hatte, durfte nach einer dramatischen Schlussphase in der Runde der letzten Vier gegen die Salomon-Inseln jubeln. Der 2:1-Siegtreffer im Port Vila Municipal Stadium fiel erst in der Nachspielzeit.

Erstmals werden in der OFC-Qualifikation zwei Plätze für das weltweite Gipfeltreffen ausgespielt. Das zweite Ticket sicherte sich Neuseeland, U-20-WM-Gastgeber 2015, dank eines 3:1-Erfolges gegen Neukaledonien im zweiten Halbfinale.

Die Kiwis treffen im Endspiel der OFC U-20-Meisterschaft in Port Vila am Samstag auf Vanuatu.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel

Logan Rogerson of New Zealand against Paraguay at Chile 2015

FIFA U-20 Weltmeisterschaft 2017

Logan durchläuft nationale Auswahlteams im Schnellgang

01 Sep 2016

Official Mascot of the FIFA U-20 World Cup Korea Republic 2017

FIFA U-20 Weltmeisterschaft 2017

Maskottchen der FIFA U-20-WM 2017 enthüllt

25 Aug 2016

Young talents Augustin, Ochs, DiMarco

FIFA U-20 Weltmeisterschaft 2017

Europas Talente für Korea 2017

05 Aug 2016

The players of Nigeria look dejected

FIFA U-20 Weltmeisterschaft 2017

Nigeria scheitert bereits in der Vorqualifikation

03 Aug 2016

Players of France celebrate

FIFA U-20 Weltmeisterschaft 2017

Frankreich beeindruckt – Ex-Weltmeister fahren nach Korea

25 Jul 2016