FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019

FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019

23 Mai - 15 Juni

FIFA U-20 WM 2019

USA schießen Mitfavorit Frankreich raus

In einer packenden und torreichen Partie haben die USA Mitfavorit Frankreich aus dem Wettbewerb geworfen und stehen damit im Viertelfinale der FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019. 3:2 hieß es nach 90 Minuten im Bydgoszcz Stadium.

Beide Teams suchten von Beginn an ihr Heil in der Offensive und erspielten sich zahlreiche gute Möglichkeiten. Sebastian Soto, der bereits gegen Nigeria mit einem Doppelpack geglänzt hatte, brachte die Stars and Stripes nach knapp einer halben Stunde in Führung. Amine Gouiri traf noch vor der Pause zum Ausgleich.

Im zweiten Abschnitt änderte sich das Bild kaum, denn beide Mannschaften drängten auf die Entscheidung. Nabil Alioui gelang nach klasse Vorarbeit von Moussa Diaby das 2:1 - das Spiel war gedreht. Doch erneut Soto sowie der eingewechselte Justin Rennicks ließen schlussendlich die U.S.-Amerikaner jubeln.

In der Runde der letzten Acht treffen die USA am 8. Juni auf Südamerika-Champion Ecuador.

Siehe auch

K.-o.-Runde

Mehr zu diesem Thema erfahren