FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019

FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019

23 Mai - 15 Juni

FIFA U-20 WM 2019

Ukraine souverän ins Viertelfinale

Die Ukraine ist ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und steht im Viertelfinale der FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019. Gegen Panama siegten die Osteuropäer mit 4:1.

Von Beginn an dominierte die Ukraine und drückte die Mittelamerikaner tief in die eigene Hälfte. Panama igelte sich ein und hoffte auf Kontergelegenheiten. Nach 23 Minuten durchbrach Danylo Sikan erstmals das Abwehrbollwerk. Ein Doppelschlag kurz vor der Pause brachte die Gelb-Blauen dann endgültig auf die Siegerstraße. Denys Popov und erneut Sikan waren erfolgreich.

Im zweiten Abschnitt keimte noch einmal kurz Hoffnung auf, als Ernesto Walker wenige Minuten nach Wiederanpfiff auf 1:3 verkürzte, aber es sollte die einzige nennenswerte Aktion des Außenseiters im Tychy Stadium bleiben. Serhii Buletsa sorgte in der Schlussphase für den 4:1-Endstand.

Die Ukraine, die erstmals im Viertelfinale dieser Turnierserie steht, trifft nun in der Runde der letzten Acht am 7. Juni in Lodz auf Kolumbien.

Siehe auch

K.-o.-Runde

Mehr zu diesem Thema erfahren