FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019

FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019

23 Mai - 15 Juni

FIFA U-20 WM 2019

Korea Republik dank spätem Siegtreffer weiter

Im rein asiatischen Duell hat sich Korea Republik gegen Japan mit 1:0 durchgesetzt und steht im Viertelfinale der FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019.

Die Taegeuk Warriors kamen im Lublin Stadium besser in die Partie und hatten das Spiel in der ersten Halbzeit unter Kontrolle, auch wenn Chancen weitgehend Mangelware blieben. Nach acht Minuten flog ein Kopfball um Zentimeter über die südkoreanische Querlatte, auf der Gegenseite war ein Freistoß die größte Gelegenheit zur Führung (23.).

Auch im zweiten Abschnitt neutralisierten sich beide Teams weitgehend, stets auf den entscheidenden Fehler des Gegners wartend. In der Schlussphase war es dann soweit: Oh Sehun sorgte in der 84. Minute für den goldenen Treffer des Spiels.

Die Südkoreaner treffen nun in der Runde der letzten Acht am 8. Juni auf Senegal.

Siehe auch

K.-o.-Runde

Mehr zu diesem Thema erfahren