FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019

FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019

23 Mai - 15 Juni

FIFA U-20 WM 2019

Italien steht im Achtelfinale

Zweites Spiel, zweiter Sieg - Achtelfinale! Vize-Europameister Italien steht als erstes Team bei der FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019 in der Runde der letzten 16. Gegen Ecuador reichte es zu einem knappen 1:0-Erfolg.

Bereits nach einer Viertelstunde sorgte Andrea Pinamonti für das goldene Tor, der per traumhaften Halbvolley das Tor zur nächsten Runde öffnete. Nach der Roten Karte für Jackson Porozo nach einer Notbremse gegen Alessandro Tripaldelli (41.) sprach alles für die Europäer, doch Leonardo Campana hatte per Strafstoß kurz vor der Pause den Ausgleich auf dem Fuß - Alessandro Plizzari parierte.

Im zweiten Abschnitt warf der Südamerika-Meister alles nach vorne und drückte auf den Ausgleich, aber die Italiener verteidigten geschickt und retteten den knappen Vorsprung über die Zeit.

Spieltag 3, Gruppe B (29. Mai)

Ecuador - Mexiko (18:00 Uhr)
Italien - Japan (18:00)

Siehe auch

Alle Gruppen im Überblick

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel