FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019

23 Mai - 15 Juni

FIFA U-20 WM 2019

Gruppen-Auslosung der FIFA U-20-WM Polen 2019 in Gdynia

© Others

Im Mai und Juni 2019 werden sich die Augen der Fussballwelt auf Polen richten - denn dort findet die FIFA U-20-WM statt. Die Auslosung ist für den 24. Februar 2019 in der Gdynia Arena geplant. Gdynia - so wie Tychy, Bielsko-Biała, Bydgoszcz, Łódź und Lublin - ist einer der Spielorte der FIFA U-20-Weltmeisterschaft Polen 2019.

"Die Organisation eines solch bedeutenden Events ist eine große Ehre, gleichzeitig aber auch eine große Verantwortung. Ich erinnere mich sehr gut daran, wie die besten jungen Fussballer Europas vor einem Jahr im städtischen Stadion von Gdynia spielten und die Fans Spieler wie Marco Asensio bewundern durften. Damals lebte die ganze Stadt den Fussball, es war die Atmosphäre eines Fussball-Festes. Ich bin überzeugt, dass das auch bei der FIFA U-20-WM in Polen wieder so sein wird - wir können es kaum erwarten. Die Auslosung bietet einen tollen Vorgeschmack: nervöse Erwartungen, echte Emotionen. Dass Gdynia als Gastgeber der Auslosung ausgewählt wurde, macht uns stolz", sagte Marek Łucyk, Direktor von Gdynias Sport-Zentrum und Bevollmächtigter des Präsidenten für strategische Projekte.

"Wir freuen uns, dass die Auslosung in der Gdynia Arena stattfinden wird", fügte Marek Doliński, Direktor der FIFA U-20- WM Polen 2019, hinzu. "Vor uns steht ein großes Ereignis und die Vorbereitungen sind schon voll im Gange. Natürlich wird die Arena für die Zeremonie vorbereitet. Wir haben noch ein paar Monate, daher können wir noch nicht sagen, welche Persönlichkeiten teilnehmen werden, doch wir erwarten die wichtigsten Personen der FIFA, des PZPN und der Gastgeberstädte. Auch Legenden des Welt- und polnischen Fussballs werden da sein, so wie die Trainer und Repräsentanten der 24 Teilnehmer bei dieser WM."

Bisher stehen acht Teams fest, die bereits sicher für die WM qualifiziert sind: Die ozeanischen Teilnehmer Neuseeland und Tahiti sowie aus Europa Italien, Portugal, die Ukraine, Frankreich und Norwegen. Polen als Gastgeber ist auch dabei.

Die Gdynia Arena, in der die Auslosung stattfinden wird, ist eine der modernsten ihrer Art in Polen. Sie ist multifunktional, so dass dort nicht nur Sportwettbewerbe ausgetragen werden, sondern auch Konzerte, Konferenzen, Ausstellungen oder Messen abgehalten werden. Die Gdynia Arena ist Teil des Gdynia Sport-Zentrums, zu dem auch das Stadion gehört, in dem Spiele der FIFA U-20-WM Polen 2019 stattfinden.

Obwohl die FIFA U-20-WM Polen 2019 nächstes Jahr stattfindet, hat der Polnischen Fussballverband schon jetzt eine Internetplattform ins Leben gerufen, mit der nach Volunteers für die WM gesucht wird. Dieser Prozess endet Ende Dezember. Da das Volunteer-Programm ein wichtiger Teil jeder WM ist, ruft der nationale Fussballverband alle Erwachsenen auf, daran teilzunehmen.

"Alle Untersuchungen von Sport-Veranstaltungen zeigen, dass es die Volunteers sind, die das größte Vertrauen der Teilnehmer haben. Die Fans wenden sich auf der Suche nach Hilfe am häufigsten an sie und ihre offene Einstellung, ihr Engagement und ihr Lächeln verbessern jedes Event. Wir sind immer sehr froh, wenn wir das Gefühl haben, dass die Volunteers ein entscheidender Bestandteil unserer Projekte sind", so PZPN-Präsident Zbigniew Boniek.

Über laczynaspilka.pl kann man sich für das Volunteer-Programm bewerben.

Das Eröffnungsspiel der FIFA U-20-WM Polen 2019 findet am 23. Mai 2019 statt, das Endspiel am 15. Juni 2019.

Mehr zu diesem Thema erfahren

Empfohlene Artikel