Überblick

Spiel-Zusammenfassung

Österreich verpasst Finale

Österreichs Sommermärchen ist zu Ende. Im Halbfinale der FIFA U-20-Weltmeisterschaft Kanada 2007 unterlag das Team der Tschechischen Republik mit 0:2.

Nachrichten

Statistik

Ballbesitz
50
%
50

Torschüsse

8Torversuche10
1Aufs Tor3
6Am Tor vorbei5

Disziplinarisches

10Begangene Fouls25
2Gelbe Karten3
0Rote Karten0

Angriff

5Ecken3
1Abseits1
11Freistöße26
0Abwehraktionen0

Aufst.

Österreich
ÖsterreichAUT
Tschechische Republik
Tschechische RepublikCZE
(TW)
1
(TW)Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
(K)
(K)
46' HZ
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt
12
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt 81'
13
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt 72'
59'
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt 61'
18
17
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt 79'
Einw.spEinw.sp
1
(TW)
(TW)
12
(TW)
(TW)
Abwesend
Nicht spielberechtigt
Abwesend
Bei Verwarnung für nächstes Spiel gesperrt 46' HZ
8
13
10
72'
79'
15
Nicht spielberechtigt
14
Abwesend
61'
19
59'
20
81'
TrainerTrainer
Paul GLUDOVATZ (AUT)Miroslav SOUKUP (CZE)

Fakten zum Spiel

Edmonton

SSI Err

Commonwealth Stadium

SSI Err

Wetter

  • sonnig
  • 28° CTemperatur
  • 74 m/sWind
  • 51 %Luftfeuchtigkeit

Offizielle

  • Schiedsrichter: Howard WEBB
    England
    EnglandENG
  • Schiedsrichterassistent 1: Darren CANN (ENG)
  • Schiedsrichterassistent 2: Michael MULLARKEY (ENG)
  • Vierter Offizieller: Enrico John WIJNGAARDE (SUR)